Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von runandbike1

Spreewaldmarathon.
Wie vor allen Wettkämpfen die mir wichtig sind kribbelts richtig.
Eigentlich schon seit einer Woche.
Von allen Seiten wird mir eine gute Vorbereitung bestätigt, und doch bleiben letzte Zweifel.
Die Selbstsicherheit der letzten Wochen hat nachgelassen.
Klar, die Vorbereitung ist aufgrund einiger krankheitsbedingter Trainingsausfälle nicht ganz optimal verlaufen, dazu kam in der Endphase noch beruflicher Stress.
Bei den letzten Langen liefs aber sehr gut.
Anders als letztes Jahr habe ich als trainingsanarchist diesmal akribisch nach Plan gearbeitet.
Aber ich freu mich auch schon auf "die Zeit danach".
Endlich auch wieder meine geliebten Sportarten Radfahren und skaten intensiver frönen zu können.
Ich werd jetzt meinen Kram packen und den morgigen Tag in den Focus stellen.

0

Hol Dir die Gurke !!!!

Hol Dir die Gurke !!!!

Hau rein!

Ich wünsch Dir viel Spaß! Dass Du das Radfahren vermisst, kann ich gut verstehen! Mir fehlts auch ein bisschen... Wird sich aber nach dem Hermann auch wieder ändern.
Viele Grüße, WWConny

Auch Trainingsanachisten

schaffen ihre Ziele. Frag mal Dadarun.;-)
----------------------------------
LG Inumi
Wenn nicht jetzt, wann dann?

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links