Benutzerbild von lutzibutz

das ist wohl nicht das, was man der herzallerliebsten Ehefrau sagen sollte.

Aber - was soll mir den anderes einfallen, wenn die Holde sagt: "Schatz - ich glaube ich bekomme eine Erkältung" und keine drei Stunden später nur noch ein Schnupfen und Husten von ihr zu hören ist und das alles 7 Tage vor dem Bonn Marathon!

Unter verantwortungsvoller Wettkampfunterstützung stelle ich mir da wahrlich was anderes vor - Es wäre zwar schön ununterbrochen gefragt zu werden, ob man denn nicht mal wieder die Oberschenkel oder aber auch die angespannten Waden massiert bekommen möchte, um ja fit beim Wettkampf zu sein - Träum - öhh - nun ja - aber sowas muss doch wirklich nicht sein - heul !!!!!

Jetzt fress ich Vitamin C und Zink und schlafe auf dem Dachboden - aber da ich kurz vor einem Wettkampf sowieso zum Hypochonder werde spüre ich schon jetzt die Viren wie sie kommen.

0

Hey Buddy

das Problem kenn ich doch irgendwoher...(Kindergartenviren vor dem Siebengebirgsmarathon).
Vielleicht solltest du ihr einen Kurzurlaub spendieren! Hat sie keine Verwandte, die sie schon lange mal besuchen wollte. Oder geh´doch einfach selber aus dem Haus. Eine Woche Vorbereitungscamp und Tapering.
Kranke Frau, eine Woche vor dem Marathon, das geht ja gar nicht. Echt rücksichtslos von ihr;-)
Alles Gute, sagt der Kenianer
PS: Der Schwager startet auch in Bonn, aber er ist wie immer untrainiert, also keine Konkurenz für dich...-------------------------------------------------------Meine Peter Patella Seite

Wieso ist es im Gartenhaus

Wieso ist es im Gartenhaus zu kalt zum knutschen? Dabei wird einem doch schnell warm!
Uwe

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links