hallo an alle lieben läufer!

ich habe in den letzten tagen ein paar strecken hier bei jogmap eingegeben, einige von denen sind meine inline skate strecken, andere lauf ich.
gestern war ich nun meine große trimm-dich-pfad-runde laufen, ich bin laufanfängerin und war ziemlich stolz es zum ersten mal auf 2 runden zu bekommen. zu hasue habe ich die neue strecke dann eingegeben, so genau wie möglich und bin auf über 4km pro runde, also über 8km nach 2 runden gekommen.
ich bin aber nur etwas über ein halbe stunde gelaufen. das kann doch nicht sein?
habt ihr das ding schon mal ausprobiert? ist es unzuverlässig?
bitte sagt mir bescheid!!!

Funktioniert bestens. Habe

Funktioniert bestens. Habe mal eine Strecke in Ingolstadt ausgemessen. Ergebnis 10320m. Nach einiger Zeit und beruflicher Reiserei, war es mir zu blöd jedes mal die Strecken auszumessen, nur weil man mal woaders unterwegs war, und ich habe mir die Forerunner 305 gekauft. Damit mal dieselbe Strecke abgelaufen und Ergebnis: 10320m!!! Kommt bestimmt nicht immer so gut hin, aber grundsätzlich sollte die Streckenmessung hier bei Jogmap zuverlässiger sein, weil ja schließlich keine GPS-Messungenauigkeiten auftauchen können.

Gut Lauf
überBORNiert bekloppter Ruhri
------------------------------------------------
Jogmap Ruhr - DIE GEILSTE GRUPPE DER WELT

funktioniert

Hallo creamy8118

die Streckenvermessung ist so genau, wie du die Markierungen auf der Karte setzt. Habe mir ein paar deiner Strecken, die du unter Waiblingen abgelegt hast, angesehen. Ich habe den Eindruck, du interpretierst deine zurückgelegte Strecke sehr freizügig. Jedenfalls hast du Linien gezogen, wo ich weder auf der Karte noch auf der Satellitendarstellung Wege erkennen kann.

Walke übrigens auch mit einem Forerunner 305 und kann nur wenige Meter Abweichung, mal mehr mal weniger, zwischen GPS und jogmap feststellen.

Ach ja,etwas über eine halbe Stunde Laufzeit ist natürlich genau so ungenau wie über 4 km für die Streckenlänge.

Weiterhin viel Spaß bei Training und jogmap

NordicWalking ist toll

ich interpretiere die

ich interpretiere die strecken nich sehr frei! aber die punkte erscheinen nie dort, wo ich mit der maus klicke, sondern ein stück daneben.
wenn ich mich selbst bescheißen wollte, würde ich wohl kaum hier fragen, ob das stimmen kann! außerdem bringt sowas ja auch nix.
ich bin mit dem kreuz immer exakt auf den wegen gewesen, die linien und punkte sind aber immer wo anders erschienen. ich weiß nicht, wieso das so ist!!!

DANKE!!!

darauf wäre ich nie gekommen!

danke für den tip, habs grade umgeschaltet und werd nun wohl nochmal neu eingeben :o(
aber jetzt weiß ich ja, worans liegt.

8Km in einer halben Stunde

8Km in einer halben Stunde halte ich für einen Anfänger nicht für realistisch. Ich würde sogar behaupten dass du kaum mehr als die 4Km in einer halben Stunde schaffst.

Selbst im Wettkampftempo schaffen das nur sehr gute Läufer. Ich würde jetzt mal darauf tippen dass Du irgendwo eine falsche Abzweigung eingezeichnet oder falsch auf die Uhr geschaut hast oder was ähnliches.

Die Streckenmessung ist ansonsten sehr genau. Natürlich kommt es immer darauf an wie genau man die Strecke einzeichnet aber ich würde behaupten dass man es auf unter 1% Abweichung hin kriegt wenn man es sauber macht

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links