Benutzerbild von HuBeLiX

Nun trage ich schon seit mehreren Jahren meine Pulswerte (Durchschnitt-Puls und MaxPuls) in das Lauftagebuch bei JOGMAP ein. Nun würde ich mal einen Vergleich ziehen wollen, ob durch das Training mein Puls sich auch in der Statistik verändert.
Dazu wäre es sinnvoll, einen Vergleichszeitraum (z.B. 01.03.2008-31.08.2008) zu definieren und diesen dann mit dem eigentlichen Zeitraum (z.B. 01.03.2011-31.08.2011 = absichtliche monatsweise Eingabe, damit auch neue Mitglieder bei Jogmap gleich davon profitieren) zu analysieren.
Der Querschnitt aller eingetragenen Durchschnitts-Pulse und Max-Pulse im Zeitraum-Vergleich wäre meiner Meinung ein nettes neues Statistik-Tool [muss ja gar nicht mit Diagrammen und Schnick-Schnack verziert sein, sondern 4 Werte aufweisen: Durchschnitt-Puls (z.B. 140) Max-Puls (z.B. 170) im Zeitraum 1 und Durchschnitt-Puls (z.B. 139) Max-Puls (z.B. 168) im Zeitraum 2].

Vielleicht lässt sich so etwas gut programmieren?! Mein Dank an dieser Stelle an die unermüdlichen Admin's von JOGMAP, die ständig am tüfteln sind, damit dieses Portal mit seinen vielen Funktionen so funktioniert.

Liebe Grüße dagelassen
¤¤¤¤¤¤¤ H u B e L i X ¤¤¤¤¤¤¤

ein BORN kommt selten allein...

Kopplung von Puls & Pace

Hallo,
Deine Idee finde auch gut. Für mich wäre aber noch schöner, wenn ich meine Pulswerte zusammen mit meinen Pacewerten in einer Darstellung sehen könnte.
Damit müsste ja auch Dein Wunsch erfüllt sein, Dukannst sehen (hoffentlich), dass bei gleichbleibenden Puls Deine Pace mit der Zeit ansteigt bzw.dass bei gleicher Pace Dein Puls runtergeht.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links