Hallo zusammen,

ich habe von o. g. (neuem?) Trend gehört.

Was sind die nachgewiesenen Vor- und Nachteile (eurer Meinung nach)?

Was haltet ihr von den Dingern?

Bitte um eure Antworten.

Vielen Dank im Voraus.

Schöne Grüße

DU

Moinsen

Hi erstmal,

ich find die lustig anzusehen - macht sicher Spaß, damit rumzuhüpfen :-)

Aber ich hab auch mal einen richtig bösen Sturz mit solchen Apperaten unter den Füßen gesehen (die waren allerdings deutlich größer als die "normalen") - mir wäre das Verletzungsrisiko zu hoch.

Wenns ums gelenkschonende Training geht, würde ich eher in gute Laufschuhe investieren oder auf anderem Untergrund trainieren.

Just my 2 Cents ;-)

Vielleicht melden sich ja noch Läufer, die Erfahrung mit diesen Dingern haben :-)

Liebe Grüße,
Koru

Hi DU, ich habe solche

Hi DU,

ich habe solche Dinger mal ausprobiert. Es macht schon Spaß, damit zu hüpfen, aber ich würde sie mir nie als "Sportgerät" kaufen. Das macht man ein paar Mal und irgendwann lässt der Spaß nach. Dann nervt es, dass das "anziehen" der Jumps und der Schutzkleidung so lange dauert und dann liegen sie nur noch in der Ecke. Außerdem ist die Verletzungsgefahr, wie Koru schon schreibt, echt enorm.

Ich würde sie also nicht als Alternativprogramm zum Laufen empfehlen :-)

Liebe Grüße
Tanja

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links