Benutzerbild von chouchoute

Hallöchen

schöne Ostern allen gehabt zu haben. Ich hoffe ihr konntet die Feiertage nutzen, um ein paar der vielen Schokoeier wieder ablaufen zu können.
Ich habe heute beides verbunden und beim Osterbunny Lauf erst ein paar kleine Schokoeier abgerannt, diese aber direkt wieder angefuttert im Ziel.

Es war schön, leider auch sehr nass. Aber das hat der Stimmung keinen Abbruch getan und wir haben alle begeistert mit dem Hasen das Fliegerlied getanzt.;-)

Es hat geholfen, denn ich habe meine Wunschzeit erreicht und war trotz Ohrengedöns (wir hatten alle Hasenohren auf, die immer rutschten)sehr gut gelaunt.

Es war alles in allem ein schöner Lauf und ich möchte mich auch an dieser Stelle nochmal wieder für die vielen Helfer bedanken die wacker im Regen standen und allen den richtigen Weg zeigten.
VVVIIIIEEELLLEEENNN DDAAAAANKKK :-)

Und an die Organisatoren:
Macht weiter so - es ist toll neben echten Wettkämpfen immer mal wieder ein paar lustige Funruns zu laufen.
Wir hatten sehr viel Spaß und ich freue mich schon riesig auf den Zoo-Lauf.
Düsseldorf ist in solchen Sachen echt (leider muss ich das als waschechte Düsseldorferin mal so sagen) schlapp.
Aber vielleicht kommt da ja nochmal was - bis dahin werden wir wohl weiterhin viiieeeellleee Wochenenden in Duisburg verbringen.

eurer rennender Seestern

5
Gesamtwertung: 5 (1 Bewertung)

Herzlichen Glückwunsch...

zur persönlichen Wunschzeit. Und wann kommen die Fotos es waren doch mindestens drei Jogmapperinnen beim OsterbunnyRun. Und wie ihr mit den Hasenohren ausgesehen habt, wollen doch bestimmt alle sehen ;-)

wenn ich wüßte...

wie man Bilder hier hochladen kann - dann würde ich eins hochladen - quasi ein Beweisfoto
:-)

Kurze Anleitung

Gehe auf deine JM-Startseite

und klicke auf den Link "Fotoalbum". Dann wirst du auf eine Seite zum Hochladen eines Bildes geleitet. Klicke nach der Auswahl der Bilddatei auf "Absenden".

Klicke mit der rechten Maustaste auf das hoch geladene Bild und kopiere die Bildadresse.

Und dann fügst du die Adresse in deinen Text ein:

Diese Zeile bitte mit den öffnenden und schließenden spitzen Klammern in den Text einfügen.

Ist doch ganz einfach

Hallo, es war ein guter

Hallo,

es war ein guter Lauf, der viel Spaß gemacht hat.
Die Hasenohren konnte man glücklicherweise nach hinten klappen, dann flogen sie nicht weg, was dann auch für die Aerodynamik besser war.

Der Lauf hatte auf jeden Fall Charme und die Stimmung war ja trotz des schlechten Wetters ganz gut.

Ich weiß nur nicht ob auf Dauer ein Lauf für 12 EUR so angenommen wird. Es ist nur ein 5km-Lauf (es waren auch nur 4,8km). Wenn ich sehe, dass sie für den Helloween-10er dann 15 EUR nehmen, ist das schon viel. Klar, dafür kriegt man auch ein bisschen mehr als bei anderen Läufen.

Vielleicht kann man an der Zeitmessung noch sparen. Muss es ein Chip sein, wenn die Strecke nicht amtlich vermessen ist? 300 Teilnehmer kriegt man vermutlich auch ohne Zeitmess und Anmeldefirma hin.
Ich denke hierfür ging der Großteil drauf.

Ich denke, für Einzelläufer eine nette Sache, aber für unseren Verein ist das wohl zu teuer.

www.funlaufen.de

mag sein...

das es nicht der günstigste Lauf ist, allerdings freue ich mich immer sehr, daß es Menschen gibt, die solche Sachen überhaupt organisieren.

Für viele "neue" Läufer ist das mit viel Spass verbunden und so hält man die Menschen in Bewegung.

Leute wie wir, die bei Wind und Wetter alleine ihre Runden durch den Wald ziehen und so manches Kopfschütteln ernten gibt es nicht viele.

Die weitermachen auch wenn es wieder heisst:
"Bei dem Wetter willst du raus?- Du wirst Dir den Tod holen"
Ich antworte dann immer für gewöhnlich:
"neee der mag es auch lieber warm und kuschelig bei vielen Menschen im Raum- im Wald ist dem glaube ich auch zu kalt und zu usselig - ich werd zumindest nie krank im Gegensatz zu allen anderen..."
Dann ist meistens Ruhe im Karton.

Aber ich freue mich trotzdem immer wenn ich gerade zu solchen Läufen immer wieder "Neulinge" mitnehmen kann, die dann sehen, das Laufen auch lustig sein kann. :-)

In diesem Sinne - Öhrchen aufgesetzt und mit Spass mitgerannt -- auch wenns bei mir auch nur 4,71 km waren - who cares....

:-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links