Benutzerbild von klada

... fühle ich mich irgendwie berufen, in Sachen Verpflegung für das kommende Wochenende noch mal den aktuellen Stand der Dinge abzufragen. Irgendwie habe ich die Befürchtung, dass nicht genug zu Essen da sein wird. Ein Horrorszenario, uuaarrgghhh. Es gilt ja, morgens mittags und abends verpflegt zu sein. Jedenfalls für mich, und wahrscheinlich werde ich nicht der Einzige sein. Oder etwa doch :-o?

Wie viele Rabenhüttenbewohner sind wir denn nun eigentlich? Habe die Absagen nicht so genau verfolgt. Ich müsste für das Couscous wenigstens eine ungefähre Mengenabschätzung treffen können.

Und wie sieht's mit Besteck, Töpfen, Tassen etc. aus? Bringt jeder sein eigenes Zeug mit? Da hätten wir vielleicht am Ende ein paar Töpfe zu viel ;-).

Besorgte Grüße
Harzer Roller fka klada

Leider nein. Kein Kaffee

Leider nein. Kein Kaffee oder Tee aus dem Schwabenland. Der Harz bleibt Schabenfrei. Hier macht sich die Born'sche Süddeutschlandschwäche schmerzlich bemerkbar. Ich bin das Opfer eines Dominoeffektes und werde nur aus der Ferne Eurem Treiben im Harz zusehen. Auch wenn mich das zur Hütte wandern mit Astra als Alternative tierisch gereizt hätte, so erweist es sich aus mehreren Gründen schlicht als nicht machbar. Dumm nur, das ich mich zuvor noch für den Kyffhäuser-Marathon angemeldet hatte... Nun ja, von Beileidsbekundungen am Grabe bitte ich abzusehen, und ansonsten: "We'll meet again, don't know where, don't know when..."
------------------------------------------------

Wir könnten der ganzen Aktion...

... Mit der Futtersache bequem aus dem Weg gehen, wenn wir den angebotenen Yliefersevice der Hütte nutzen würden, jeder nur seine Sonderwünsche und Ygrtränke mitbringt. Inkl. der Möglichkeit sogar Sachen zum Grillen liefern zu lassen... Mir ist immernoch schleierhaft, wie ihr 20 verschiedene Zutaten auf 2 Gasplatten zubereiten wollt...
Das würde glaube ich ne Menge Unstimmigkeiten im Vorfeld ausschalten. Geht mal auf die Seite der Hütte und guckt euch den Lieferservice mal an ...

13.-15.4 Harzen+Kyffen
22.04. Marathon Dt. Weinstraße
5./6.5. Erft Spendenlauf 112km/2Tage
12.5. Rennsteig SM

Punkt eins trifft den Nagel

auf den Punkt. Ich wollte genau das gerade noch nachlegen. Wenn wir tatsächlich etwa 20 Teilnehmer sind frage ich mich wo die anderen 12 - 15 konstruktiven Beiträge sind. Ich habe ehrlich gesagt ein bischen Probleme damit die Verpflegungssituation für die Masse an Leuten "auf mich zukommen zu lassen" und bin gespannt, wer dann Freitag Abend sich ins Auto setzt und die noch fehlenden Zutaten "mal eben besorgt"

13.-15.4 Harzen+Kyffen
22.04. Marathon Dt. Weinstraße
5./6.5. Erft Spendenlauf 112km/2Tage
12.5. Rennsteig SM

Leude!

Wir sind insgesamt ca. 48 Stunden in der Hütte, davon werden ja wohl auch so ca. 12 Stunden geschlafen und ca. 15 Stunden gelaufen. Das heißt 21 Stunden nur fressen oder was? Für diese 21 Stunden haben wir Soljanka, Couscous, Nudeln mit Soße und 1xGrillen als Speisenplan, ich halte das für völlig ausreichend. Morgens gibts Brot und Abends auch.
Bezüglich des Einkaufens seh ich auch nicht das Problem. Es gibt in Ilfeld, ungefähr 2,5 Km entfernet einen Edeka, der am Fr bis 20 Uhr und am Samstag bis 16 Uhr geöffnet hat und in Nordhausen noch diverse Supermärkte mehr. Gebt mir am Freitag um 18 Uhr einen Fahrer mit Auto und ne Einkaufsliste und ich hol den fehlenden Rest. Is doch nich so schwer.
Deswegen bin ich weiterhin der Verfechter des Plans: Hinfahren, zusammenschmeißen, sehen was fehlt, das besorgen und Spaß haben.
Das hat 2x in Wolfenbüttel und 1x in Rüningen geklappt und auch da hatten wir alles im Überfluß und brauchten eigentlich nix mehr zukaufen.
Gruß, Marco
You'll never keinepanic alone
PS: "Masse an Leuten": ich glaube nicht, daß wir noch 22 sind, ich glaube so ca 10 haben bisher abgesagt, so daß es wohl eher auf ca. 15 hinausläuft.

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Oki... Beruhige mich ja schon wieder ...

Mein Sternzeichen ist Jungfrau ... Die kommt da manchmal durch... Und die große Angst vor zu kleinem Essen ... Gut EDEKA ist geklärt... Und Mäkkes? Nur für den GAEU (größter-anzunehmender-essens-unfall) ;-)

13.-15.4 Harzen+Kyffen
22.04. Marathon Dt. Weinstraße
5./6.5. Erft Spendenlauf 112km/2Tage
12.5. Rennsteig SM

Wie schön ...

Nun da ich endlich gefunden habe (danke Jaren), wo die Diskussion stattfindet und ich meine Beiträge in verbaler und praktischer (flüssiger bzw. fester) Form loswerden kann - zwar auch Jungfrau, aber vielleicht lebenserfahrener, bin schließe ich mich erstmal Marco an: Verhungern oder verdursten wird garantiert niemand !!!
Da die Hauptbestandteile / Grundnahrungsmittel bereits geklärt sind nehme ich mal für mich das "nebenbei" mit auf: Naschkram und Knabberzeug und wenn ich Zeit und Lust habe back ich noch einen Kuchen...

Anderes Thema: Wann trudelt wer denn so ein - muss jemand (Marco ??) irgendwann / irgendwo am Bahnhof eingesammelt werden ?? Gibt's Fahrgemeinschaften ?? Bis wann soll die Bude (bloß besenrein oder komplett gereinigt) wieder abgegeben werden ?? O.K. - jetzt lass ich wohl doch die Jungfrau raushängen..

Und bestellt bitte nicht so sch..kaltes Wetter wie zu Ostern !!

Gerade hat's sogar noch geschneit...

ich werde früh da sein, vermutlich gegen Mittag. Stehe auf Anforderung für Personen und/oder Gepäcktransport jederzeit zur Verfügung.
Falls es weitere Dinge gibt, die mitgebracht werden sollen, immer raus damit... Ich denke ich werde eine BODUM Kaffeekanne mitbringen...

Wer kompensiert den Kaffee/Tee Verlust ?

13.-15.4 Harzen+Kyffen
22.04. Marathon Dt. Weinstraße
5./6.5. Erft Spendenlauf 112km/2Tage
12.5. Rennsteig SM

Gebongt ... Und nen Sack Grillkohle ;-)

13.-15.4 Harzen+Kyffen
22.04. Marathon Dt. Weinstraße
5./6.5. Erft Spendenlauf 112km/2Tage
12.5. Rennsteig SM

Wenn man was bestellt,

muss man das immer schön positiv formulieren.
Liebes Universum,
ich wünsche mir für Samstag und Sonntag 15°C, Sonnenschein und gute Laune für den Großraum Harz. - oder so ähnlich... ;-))
----------------------------------
LG Inumi
Wer immer alles eng sieht,
sollte mal das Weite suchen.

Ich habe da jetzt

Ich habe da jetzt NICHTkatholische Getränke gelesen und die ganze Zeit gehirnt, was das sein soll...

------------------------------------------------

Nicht: Ich wünsche...

... sondern du musst da fordernder sein: "ich/wir bestellen zur sofortigen Auslieferung/mit Wirkung ab...."

Wenn nötig noch: "Gleichzeitig verlange ich die sofortige Rücknahme des Pisswetters/Schnee/kühle Temperaturen...."

denn wünschen kann man sich viel!

Für Sammelbestellungen muss übrigens ein Formblatt verwendet werden!

Da ich am gleichen WE beim Obermain-Marathon bin, kann ich nicht beim Harzen und Kyffen dabei sein. Gutes Wetter sowie freie Autobahnen und Parkplätze habe ich jedoch für euch gleich mitbestellt!

Euch allen viel Amüsemang und vergesst den Harzer Käse nich... Smilie by GreenSmilies.com

;-))

Hach

da spricht eine Fachfrau für Wetterbestellungen. Ich bin da noch nicht so geübt.

Liebes Universum ... bitte um Parkplatzda und da ... funktioniert... ;-)
----------------------------------
LG Inumi
Wer immer alles eng sieht,
sollte mal das Weite suchen.

Ich wollte

mich erstmal raushalten, bis ich genau weiß, dass ich mitmachen darf. ;-) Jetzt weiß ich.

Maren wollte Mädchengetränke, da bringe ich mal drei Fläschchen mit.
Honig und Tee (Schwarzen und Kräuter oder Apfeltee) und Zucker

Da ich ein Fastnichtkaffeetrinker bin, würde ich die Verantwortung dafür gern abgeben.

@Klada: Brauchen wir auch irgendwas "Gemüsiges" für dein Couscous? (Möhren, Paprika, Tomaten)

Es steht da auf der Hüttenseite zwar was von Geschirr, aber Spezialwerkzeug, wie vernünftige Messer werden wir dort eher nicht finden. Große Teepötte wohl auch nicht.
----------------------------------
LG Inumi
Wer immer alles eng sieht,
sollte mal das Weite suchen.

Couscous ...

... wird selbstverständlich von mir vollständig vorbereitet - inklusive jungem Gemüse und frischer Kräuter. Ich steh' halt nicht so auf halbe Sachen machen, erst recht nicht beim Essen ;-). Ähem, und beim Trinken. Komm' mir also bloß keiner mit Leichtbier ;-). Entweder frei oder voll. Hicks!

"Das wichtigste Argument für den Breitensport ist aber, dass die Menschen davon schön müde werden. Wer des Abends müde ist, geht zu Bett und treibt keinen Unfug." (Max Goldt)

Kaffee..

.. ein Paket bringen wir mit und Filtertüten auch.
Schätze wir trudeln gegen 17.00 Uhr ein.
Sonst noch was? Schlafzeug, Bettwäsche, wie sind da die Infos?

@Maren - danke für die AB-Nachricht, alles gut.
Beim Wetter ruhig etwas mehr als 15°C und bitte kein Regen.

Mein Infostand ist ...

Matratzenlager und Schlafsack... Wie inne Jugend mit den Pfadfinders bei die Jugendherberge ... Ansonsten hab ich nix dabei... Nen paar Laufsachen zum wechseln...

13.-15.4 Harzen+Kyffen
22.04. Marathon Dt. Weinstraße
5./6.5. Erft Spendenlauf 112km/2Tage
12.5. Rennsteig SM

Von uns kommt noch

'nen 6er Wasser und 'ne Kiste Bier, 5 Flaschen Wein (keine Strohhalme), 1 Flasche Perlwein sowie 1 Traubensaft, 1 Sprite und 2 Malzbier für's Kind.

Fressalien: einiges zum Knabbern, ein halber Zopf (so ungefähr - reicht für jeden 'ne Scheibe), ca. 1 kg Flocken, 500g Rosinen, 200g Mandeln für's Müsli. Unterwegs besorg ich noch Frischmilch, Bananen, Äpfel, Salat.

Hagebuttentee und Kräutertee je 20 Beutel sind in der Tasche, 2 Gläser Marmelade und ein Glas Honig, Salzmühle, Pfeffermühle und Chilimühle befüllt. Ein Stück Käse und einmal Frischkäse, zwei Veggie-Würstchen für's Grillen.

Meine Tochter meint ich pack für 2 Tage den halben Hausrat ein :grins:. Also pack ich mal noch die große Schüssel für Salat und Salatbesteck ein. Die Salatsoße kauf ich aber diesmal fertig, weil sonst - müsst ich ja noch Öl und Balsam und so mitbringen.

Gute Laune muss noch mit und dann: alles zusammenschmeißen und sehen was noch fehlt. Können wir ja vor Ort besorgen - Auto hab ich dann auch dabei.

Mitbringen tu ich an Personen:
Nikeflocke
manuel01
klada

Bei Abreise gegen 12 Uhr wird Ankunft gegen 16 Uhr sein.

Ich freu mich irre auf mein erstes Jogmap-WE!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links