Hallo zusammen,
habe Mai 2011 mit dem Laufen begonnen dazwischen hatte ich leider eine zwangspause von fast 5 Monaten (Riss im rechten Knie) einen 15 km Volkslauf bin ich im März 2012 schon in 01:30 gelaufen, ich möchte jetzt an einem 6 km Lauf teilnehmen und würde gern erfahren wie ich auf schnelleres laufen Trainieren kann. Aktuelle 6 Km Zeit 00:30.

Gruß
Gnu-Läufer

Ich habe mir letztes Jahr

Ich habe mir letztes Jahr für den MoPo-Lauf (5x5km Staffel) einen 10km-Plan bei Laufcampus geholt (Individualplan). Den kannst du auf deine Bedürfnisse auswählen (Anzahl Trainingstage, Zielzeit). Das war ein 12 Wochenplan mit der richtigen Mischung an Ausdauer- und Tempoeinheiten.

makesIT

Hallo, danke für die Info,

Hallo,

danke für die Info, habe bei Laufcampus reingeschaut da muss man aber für die Pläne bezahlen.
Ob ich das dann mache, bin mir noch nicht so sicher.

Gruß
Gnu-Läufer

Kostenlose Pläne...

...gibts natürlich auch. Nur wohl kaum für 6-km-Läufe, da das etwas unüblicher ist. Pläne für 5 oder 10 km gibts hier und da im Internet, vielleicht gefällt dir ja z.B. der hier: Link - da musst du dich auf eine Zielzeit für 5 km festlegen; da wärst du ja momentan bei ca. 25 Minuten, ich weiß nicht welche Verbesserung realistisch ist in deinem Fall. Gib einfach mal was Schnelleres ein und schau ob du die schnellen Einheiten schaffst.
Gut ankommen wirst du damit auf jeden Fall und schneller als bisher sicher auch, ist zwar "nur" auf 5 km ausgelegt, aber sollte reichen. Alternativ schau dir mal die 10-km-Pläne an, da sind halt dann auch noch ein paar längere Läufe drin für mehr Grundlagenausdauer. Sollte reichen um dir eine Vorstellung zu geben, wie man darauf trainieren könnte.

Hallo Salia, Danke für die

Hallo Salia,
Danke für die Info habe mir den Link angesehen das ist eine sehr gute Seite.

Gruß
Gnu-Läufer

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links