Benutzerbild von biene89

Erst wollt ich ja nicht, weil ich in der Mensa so ein fettes Lachsbrötchen verdrückt hatte, dann ist mein Arsch aber doch irgendwie in die Gänge gekommen. Gott sei dank.
Der Lauf war soooo schön. Ok, war lahm, aber hab mich supi gefühlt.
Auch das Blasenpflaster hat gehalten, sogar die Dusche überlebt, die Investition hat sich also total gelohnt.
Boah, aber eine Sache nervt. Aber richtig. Mein schier unstillbarer HUNGER!!! Seit gestern irgendwie hab ich ca. alle 5 Stunden ein Mörderloch im Bauch. Hallo?! Ich ess doch genug, oder?! Versuch die KH einzuschränken und mehr Eiweiss zu essen. Besonders abends. Voll auf Fisch und Hähnchen im Moment. Dazu viel trinken, Obst, Gemüse, Nüsse und fettarme Milchprodukte. Da ich mal ne Essstörung hatte versuche ich das Kalorienzählen möglichst auszublenden und einfach das zu essen worauf ich gerade Bock habe und was in meinen ,,Ernährungsplan" passt. Fällt aber schwer irgendwie, hoffe ich rutsche nicht wieder ab...
Das Lachsbrötchen heute ist mir nicht so gut bekommen, hatte nachher übelstes Aufstoßen. Mein schlechtes Gewissen meldet sich gerade, denn das Ding war ordentlich fettig...Naja. Heut abend gibts dann wieder Hähnchen und Salat. Hungergefühl meldet sich so langsam, glaub ich werd mal in die Küche tingeln. Eigentlich wollt ich heut nix mehr essen, aber das halt ich nicht durch....Und hey, habe schließlich knapp 500 Kalos aufm Laufband weggejoggt ;) Mein schlechtes Gewissen leider nicht :(

Schönen Abend und keep on running...

0

Den Heißhunger kenne ich

Den Heißhunger kenne ich (und Hunger sowieso). Ich muss schon etwas aufpassen was ich esse, nicht worauf ich Lust habe. Habe ein Vorliebe für fettige und süße Speisen, ist etwas ungünstig. Interessant ist aber, je mehr Sport ich mache, desto mehr Lust habe ich auf "gesunde" Sachen, und weniger auf süßes. Scheint mein Hirn ja doch noch irgendwie zu funktionieren :D Ansonsten zu "alle 5 Stunden Hunger".... ich esse jede 90 Minuten etwas :D Manchmal große Portionen, manchmal auch nur einmal abbeißen vom Brot. Aber bei 60kg und 176cm Größe geht das noch, finde ich.

So, ich bin jetzt auch zum laufen verabredet und habe mir hier noch etwas die Zeit vertrieben.

Von Fischsachen bei uns in der Mensa bekomme ich auch immer aufstoßen (kenne Sodbrennen sonst nicht, nur in der Mensa!). Muss wohl daran liegen :D

Also bis denn

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links