Benutzerbild von bbbulli

Mahlzeit,

hab ein kleines Problem mit meinen Füßen.
Durch die vielen Jahre Fussball sind meine Zehen sehr krumm und ich laufe mir jedesmal Blasen, weil zwei Zehen übereinander reiben.

Kennt jemand nen wirksames Mittel was dagegen hilft?

Habs schon mit Pflaster probiert, aber hab dadurch die Blase nur an eine andere Stelle gedrängt...

Versuch es doch mal mit

Versuch es doch mal mit Vaseline, das schützt mich zB vor wundlaufen. Vaseline bekommst Du zB recht günstig bei DM. Eine Packung kostet unter einem Euro.
Ich hatte lange das Problem das meine Oberschenkelinnenseiten sich bei längeren Läufen häufig wundgelaufen haben. Seit ich vor dem Lauf die Stellen mit etwas Vaseline einreibe habe ich kein Problem mehr damit.

irgendeine Fettcreme

Ich hatte auch Probleme mit aneinanderreibenden Zehen, bis ich mal Fußpilz (ja, ich weiß, nicht lecker) hatte und immer so eine Creme raufmachen mußte. Dann glipschen die Zehen super aneinander vorbein! Vaseline ist prima und billig, ich finde Linola Fettcreme (glipscht sanfter, hält länger) noch besser aber auch viel teurer.

Vielleicht sind ja auch

Vielleicht sind ja auch Einlagen sinnvoll, die einfach die Stellung der Zehen korrigieren.

Wer seinen eigenen Weg läuft, kann von niemanden überholt werden

Von Einlagen halte ich

Von Einlagen halte ich wenig. Ich denke auch nicht das Einlagen die Zehen, die bereits ein lebenlang so sind wie sie sind, "korrigieren" können.
Es ist eh so: jeder der zum Orthpäden geht bekommt Einlagen, egal ob sinnvoll oder nicht.
Versuch es mal mit Vaseline, das sollte reichen.

Habs heute mal mit Vaseline

Habs heute mal mit Vaseline probiert - hat gewirkt - behalte ich jetzt mal bei.

Danke für eure Antworten.

Gut Sport ;-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links