Benutzerbild von mausux

Fahre so locker meine Hausrunde, da fährt weit vor mir ein Pärchen nicht zu langsam. Versuche ranzukommen, war aber nicht so leicht, die waren schnell, nach 5 km Verfolgung im 27er Schnitt konnte ich mich endlich neben Sie setzen. Fuhren die beiden Pedelecs und die älteren Herrschaften bummelten entlang der Karlsruher Waldallee. Ich schätze, die haben sich zu Recht, amüsiert über mich :-).
Herrlicher Tag heute, Wetter und Temperatur optimal, so dass ich meine Feierabendrunde verlängerte. Nordkurs leichter Gegenwind, heimwärts Rückenwind, so liebe ich das.

Neffe macht mir Sorgen. Er vernachlässigt das Training, so wird das nix mit Rad am Ring. War beim RTF deutlich festzustellen.

35 km
25,4 kmh

0

Pedelec...

....immer, wenn ich mich nach der Arbeit den letzten Berg Richtung Heimat hinauf quäle, wünschte ich, ich hätte eins... Aber auch nur dann ;-)
12% sind scheiße anstrengend!
Pedelecs überholen....bist gedopt oder was?

Soweit ich weiss, kommt bei

Soweit ich weiss, kommt bei pedelecs das hinten raus, was man vorne an Muskelkraft reinsteckt. Die älteren Herrschaften haben halt nicht soviel reingesteckt :-). Ca. 25 kmh ist für einen Radsportler wirklich nicht schnell.
12 % sind knackig das kann ich nachfühlen. Fahr ich manchmal freiwillig, aber nicht zu oft. Abr auf dem Heimweg, das ist tötlich.

Den Hybridradlern

hastes aber gezeigt!
;-))

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links