Benutzerbild von Schokorose

Damals war´s, im vergangenen Mai, als ich aufgehört habe zu versuchen, jeden Tag ein wenig Sport zu treiben und habe mich aus dieser Gruppe verabschiedet. Ihr ward so unglaublich fleißig und ich hatte immer wieder einen „faulen“ Tag zwischen meinen Aktivitäten. Seitdem war ich eine stille Mitleserin.

Eines schönen Tages im März habe ich beschlossen, dass es endlich mit meiner Stabi- und Dehnungsfaulheit ein Ende haben muss und ich habe - ganz heimlich ;-) – wieder begonnen, jeden Tag sportlich aktiv zu sein. Heute nun hat Uhrli einen so schönen Blog geschrieben, dass ich beschlossen habe, wieder ganz dabei zu sein und habe den Button „beitreten“ angeklickt. Hier bin ich also und das habe ich in den vergangenen Tagen gemacht:
1. Tag Marathon
2. Tag 1 Stunde Schwimmtechnikkurs
3. 30 Min. Stabis, 90 Min. Tanz
4. 13 km Laufen
5. 34 Min. Mittagspausenschwimmen
6. 25 Min. Stabis
7. 22km Laufen
8. 35 Min. Stabis & Hanteln, 35 Min. Rennrad (Rolle), 5 (lächerliche) Min. Dehnen
9. 7 km Laufen, 1 Stunde Schwimmtechnik
10. 90 Min. Tanz
11. 94 Min Kombitraining Fahrrad/Laufen
12. 35 Min. Stabis & Hanteln
13. 37 Min Schwimmen, 31 Min. Stahlross-Ritt
14. 6 km gemütliche Laufrunde
15. Ostseelauf Halbmarathon plus Einlaufen
16. 53 Min Stahlross-Ritt, 60 Min. Schwimmtechnikkurs
17. 53 Min Stahlross-Ritt, 7 km Laufen, 60 Min. Tanzen
18. 35 Min. Stabis, ca. 4 Std. Gartenarbeit
19. 60 Min. Schwimmen, 11 km Laufen
20. 30 Min. Hanteln & Dehnen
21. 26,5 km Laufen
22. 10 km Laufen

Und nun hoffe ich, dass es so weitergeht und ich tapfer genug bin, alle meine Schweinehunde und Ausreden in die Ecke zu verbannen.

Ja der Uhrli ist mal ein

Ja der Uhrli ist mal ein ganz schlimmer. Mich hat er heute auch inspiriert über streaken nachzudenken. Und weil das alleine nicht genügt, werde ich das mal aktiv umsetzen. Die nächsten Pausen im Plan, 2 Tage sind da ja noch, werde ich u.a. für Stabis nutzen. Dann steht hier auch noch so ein Ergometer rum. Mal sehen was mir so einfällt ... Aber tanzen? So mit Rose im Gebiss und wildem Blick ... Nee, das dann doch mal nicht. ;-)

Heiner

Super, dass Du hier bist,

liebe Schokorose, habe ja schon so bissl was geahnt, nachdem Du hier interessiert mitgelesen hast, *freu!*
Tame:-)

@makesIT: Das mit der Rose im Mund und dem wilden Blick wollen wir jetzt aber sehen! Stell doch bitte mal ein Foto für die Damenwelt hier rein;-))
Tame:-)

@Tame: So ein Foto von mir

@Tame: So ein Foto von mir wäre bestimmt ein gutes Bauchmuskeltraining ;-)

@makesIT

Bauchmuskeltraining ist nie verkehrt, also bitte zeig´ uns das Foto!


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

DAS Bauchmuskeltraining

würde mir dann sicher leichter fallen, als Crunches, also her mit dem Foto o;))

Tame:-)

Hallo Schokorose!

Klasse, dass du wieder da bist! Ganz schön fleißig, was du da schon vorgelegt hast :-))

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

@makesIT

da bist du ja bei mir genau an der richtigen Adresse, könnte dich gut sponsorn...suche immer noch einen festen Tanzpartner für meinen Tangokurs! Nette Leute, kein Gemüse im Gebiss, kuschelige Tanzhaltung, Rumpfstabi und Koordinationstraining inkl. Eine Tanzlehrerin Ärztin, eine Physiotherapeutin, wie wärs, Dienstag abends wäre gesichert... *ganzbreitgrinsduckunwech*

und übers streaken denke ich auch schon nach, eigentlich müssste ich nur noch den Donnerstag füllen, das allerdings in der Mittagspause Stbi und dehnen vielleicht??? Schaumnerma, aber wohl erst nach dem Mara...

zausel

>

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links