Benutzerbild von laufmama

Es geht aufwärts - die KM werden mehr und ein bisschen schneller bin ich auch geworden.
Im März waren es 123 km - für mich ziemlich viel.
Seit Anfang des Monats besuche ich ein Laufseminar, das von meinem Studio-Betreiber angeboten wird.
Alle zwei Wochen 3 Stunden und enden soll das Ganze im Limeslauf, Großkrotzenburg, am 06.05.. Entweder 10km oder HM.
Es wird viel Theorie vermittelt, gelesen hat man alles schon, vieles am eigenen Körper gespürt - aber, wenn man dann mal nachfragen kann und die Zusammenhänge richtig erklärt bekommt, das ist nochmals was anderes.
Ein Teil besteht auch aus Lauftechnik - Arme waren beim ersten Mal dran, heute die Aufsatztechnik. Beim ersten Treffen wurde eine Laktatmessung durchgeführt und jeder bekam die für die Trainings wichtige und richtige HF.
Seitdem laufe ich immer noch GA1 (bin da aber schneller geworden :-)) und habe mehrere schnelle Läufe im GA2 sowie ein Fahrtspiel gemacht.
Ab nächste Woche werde ich in die Intervallübungen einsteigen - darauf bin ich sehr gespannt.
Insgesamt macht es Spaß, eine nette Runde.
Ach ja, Gewichts mäßig bin ich bei -7,5kg - auch ein Erfolg.

Alles in Allem: es geht mir lauftechnisch im Moment gut und ich hoffe, bald wieder auf meinem Level von vor 2 Jahren anzukommen.
Pat

4
Gesamtwertung: 4 (1 Bewertung)

Google Links