Benutzerbild von Moritz79

Langsam wird es ernst - Die Vorbereitung auf den Bonn Marathon geht in die entscheidende Phase. Zeit, um noch einmal auf den Monat März zurückzublicken.

Training
468,73 Km sind es in diesem Monat geworden, die 449 Km aus dem Januar noch mal um 20 Km nach oben geschraubt. An 25 Tagen war ich in diesem Monat unterwegs, insgesamt gut 36 Stunden mit einer mittleren Pace von 4:39 min/Km.
Die geplanten 6 wöchentlichen Trainingseinheiten standen auch im März, nur nach den beiden Wettkämpfen in diesem Monat habe ich mir einen zusätzlichen Ruhetag gegönnt. Insgesamt lief es recht flüssig, auch die 35er mit Endbeschleunigung im Marathon-Tempo gingen gut weg.

Wettkampf
Gleich zwei Vorbereitungsrennen standen in diesem Monat an. Der erste war am 03.03 der recht spontan eingeschobene 50 Km Lahntallauf in Marburg, der als flotter Traingslauf recht gut von der Hand ging (hier nachzulesen). und der lang im Vorraus geplante Halbmarathon-Test am 24.03 im Königsforst, wo ich auf den letzten Kilometern doch mehr leiden musste als erhofft (Auch hier gibt es einen Bericht), aber letztlich nur 30 Sekunden über meiner Bestzeit aus dem Herbst 2006 blieb.

Ausblick
In drei Wochen ist es so weit. Der Bonn Marathon steht an. Noch 10 Tage Training und dann 10 Tage "rantapern", nach den ganzen Kilometern in der Vorbereitung (noch nie habe ich in meinem Leben in einem halben Jahr so viele Kilometer geschrubt wie in den vergangenen sechs Monaten) ist nun nur noch ein Augenblick, bis es so weit ist. Ich habe meinen Teil getan, nun noch gesund bleiben und hoffen, dass am 22.04 der Wettergott auch ein wenig mitspielt.

5
Gesamtwertung: 5 (1 Bewertung)

Klingt nach einer sehr

Klingt nach einer sehr disziplinierten Vorbereitung. Da drücke ich natürlich gern die Daumen, dass du gesund und munter zum Wettkampf kommst und dann alles geben kannst. Toitoitoi.


Komm Schweinehund - wir gehen laufen.

Kilometer

hab ich im März ähnlich viele auf der Uhr ( 461 )
aber mit deutlich niedrigerer pace 5:08 , deine beine
sind halt noch jünger.
Viel Glück beim Bonner Marathon .Ich laufe am 22.04.12
meinen ersten diesen Jahres auf dem Darss.

Grüsse von der Küste.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links