Benutzerbild von vic97

ist der letzte Tag an dem man sich für HH anmelden kann, ich hatte mir dieses Datum extra als Reminder gesetzt.
Schon seit drei Wochen überlege ich hin und her und habe mich nun gegen HH entschieden. Liefen der Januar und Februar sowohl vom Training und den Wettkämpfen gut, so mies lief es im März. Berufs- und Krankheitsbedingt fehlen mir ca. 100 km. Zwar habe ich die langen Läufe planmäßig absolviert, aber unter der Woche passte es so gar nicht. Der HM in Venlo zeigte es mir dann deutlich:-( Ein Lauffreund, dem ich Ende Februar beim 15er in Duisburg auf den letzten 3km noch 2 Minuten abgenommen habe, war in Venlo 15min. vor mir im Ziel!

Als dann noch der Züperoli mich diese Woche anrief und mir einen Platz in seiner Firmenstaffel beim Düsseldorf Marathon offerierte, war meine Entscheidung gefallen. Ich werden nun anstatt in HH am 29.4. auf Position 2 durch Düsseldorf Oberkassel rennen und an euch denken.

Viel Spass und Erfolg wünsche ich allen HH-Läufern und irgendwann werde ich auch dort starten,
Karen

Wohl die richtige Entscheidung

... die du da für dich getroffen hast. Denn einen Mara, egal wo, sollte man
immer mit einem guten Gefühl angehen und laufen. Von daher machst du's genau richtig!

Ich wünsche dir und den anderen RUHRies ganz viel Spass in D'dorf.
Schade nur, dass du bei der 30-köpfigen Jogmap-PastaParty nicht mit dabei bist !

Gruss Markus, der "S.-H. Gruppen"

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links