Benutzerbild von KramT

Unmotiviertes Training

Heute war wieder normales Training mit Belastung. Schon das Hinlaufen viel mir schwer.
Ansage war dann, je 5 x 200m danach 2 x 1.000m unter Belastung mit jeweiligen Trabpausen dazwischen. Naja, unmotiviert das Programm abgespult, die 1.000er zwischen 3:59 bis 4:20, die 200m jeweils um die 45 Sec. – aber alles irgendwie lustlos.

Danach noch ordentlich gedehnt und ähnlich lustlos wieder nach Hause gelaufen.

Morgen Abend geht’s zum Spinning.

Insgesamt 12,3 km sind es geworden aber machen werde ich heute nix.

Bis denne

Kramt =:o)

0

tja

dann üb halt handstand

;)
lg, c

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links