Benutzerbild von strider

Hat jemand Erfahrung mit Bandanas mit Schirm? Basecaps passen mir nicht (Dickkopf plus dicke Haare, so blöd es klingt, ist wirklich so), Buff ist mir jetzt zu warm, Schweißband rutscht und behindert Kopfhörer (räusper) und Sonnenbrille (bin leider der nordeuropäische und sehr sonnenempfindliche Typ). Was tragt ihr bei Sonneneinstrahlung?

Craft Laufmütze

Hat ordentlich Belüftung nach oben, Schweiß-Saugelement in Stirnhöhe.
Hat hinten einen Klettverschluss für Dickköpfe und stärkeren Wind

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 33. Leipzig Marathon am 19. April 10:00 Uhr)

Basecap

...meist allerdings die Kindergröße. Die "one size" rutschen häufig. Wenn wir zwei jetzt einen guten gemeinsamen Kompromiß finden, können wir doch beide die normale Konfektionsgöße nehmen, oder? Der Durchschnitt stimmt doch!
Gruß Schalk

ich benutze so ein komisches

ich benutze so ein komisches Ding. Ich weiß nicht wie es heißt, aber es ist ähnlich einem Kopftuch bloß hinten zusammen und mit Gummizug. Das ding finde ich einfach Klasse.

Adidas

ein Adidas Laufcap, sowas hier:
http://www.adidas.com/campaigns/verticalsrunning/content/ss09/index.asp?strCountry_adidascom=ch
(müsste ein weisses "Cap" sein)

ist super!

Danke

für die Tipps! Ich werde mich mal durchprobieren...

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

buff mit Schirm: Buff visor

Wäre evtl ein buff visor das richtige?

Kann man oben geschlossen oder offen tragen, je nach Wetter.

Volker

Buff Headband

Ich hab' mir ein Buff Headband geleistet - werde berichten! Es ist schon mal angenehmer am Kopf, weil weniger Stoff (der normale Buff wird meistens zum "Modell Putzmama" bei mir).

Gruppenduell BORN vs. Ruhr
Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links