Benutzerbild von Charlotte_York

Ich hasse sie von ganzem Herzen, die ppplöden Intervalle.

Heute standen die letzten auf dem Plan. Dafür aber in besonders hässlicher Form, nämlich viermal 2 km in 12:20. Bisher musste ich immer nur dreimal irgendwas laufen. Diesmal also viermal.

Ich rede mir immer ein, dass niemand mich zwingt und wenn ich nach dreien keine Lust oder Puste oder Zeit mehr habe, muss ich das nicht machen. Dieser innere Monolog hilft mir immer. Vor allem auch weil mir dann bewusst mache, warum ich das alles tue: Weil ICH es will.

1. Intervall = 11:32 ... okay, zu schnell.

2. Intervall = 12:14 ... schon besser.

3. Intervall = 12:14 ... Punktlandung.

Beim vierten Intervall war mir von vornherein klar, dass ich abkacken würde. Irgendwas mit 'ner 13 vorne würde es wohl sein.

Dann mitten auf der Strecke drei freche Jungs mit Fußball. Wollen mich ärgern, balzen, hopsen um mich herum.

Ich: "Na los, kommt mit. Aber mein Tempo."

Der eine ruft den anderen zu: "Bin gleich wieder da." Und läuft neben mir. Finde ich gut. Der kleine Halbstarke will mir beweisen, dass er schneller ist als ich. Gut so. Er zieht mich. Tschakka. Ich kann das. Ich beweise ihm, dass er nach einer halben Runde am Ende ist.

Okay, irgendwann rennt er davon. Von wegen am Ende.

Aber auf meiner Uhr stehen 11:55 ;-) Von wegen 'ne 13!

0

Meine Intervallregel:

das letzte ist immer das schnellste!

zausel

>

Hey! Super gelöst das

Hey!

Super gelöst das "Problem" mit den kleinen Stinkern :P
Ich wünschte bei meinem Rentner-Nachbar-Problem könnte ich das auch so machen xD (Mein Blog: R-N-Prob)

LG
Jaimy

Nachdem du letztes Jahr

trotz der plötzlichen Wärme ne tolle Zeit gelaufen bist, wird's dieses Jahr bestimmt auch ne neue PB....
Wir sehen uns Samstag

Huch, heute schon?

Meine sind erst morgen dran.
Das hast Du ja mal raffiniert eingefädelt: Noch schnell fürs letzte Intervall ein Häschen engagieren! Super, machste nächstes Mal wieder so.

Bis Samstag
yazi

haha :-)

ich kanns mir bildlich vorstellen!

und ich hasse intervalle genauso sehr. heute standen 2x3x800m aufm plan der trainerin. aus der ersten runde wurden 900 m weil sie die strecke falsch vermessen hat *grummel*

nach der 6. runde war ich dann auch erledigt...

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links