Benutzerbild von coprunner

Hallo

Ich weiß, dass es schon ein paar Tage her ist, aber der Stron Man run wirkt noch immer nach. Wir waren dort mit einer Gruppe von 17 Leuten (Männer und Frauen). Tolle Truppe; Abfahrt war am Samstag gegen 11:00 Uhr; nach ca. 3,5 Stunden Fahrt kurz im Hotel in Kevelaer eingescheckt und dann ab zur Strecke.

Erst mal die Startunterlagen abholen und die Strecke in Augenschein nehmen. Schon da konnte man sehen, dass sich die Erbauer nicht nur Mühe gegeben, sondern auch neue Ideen eingebracht haben. Die Strecke hatte es auch in diesem Jahr wieder in sich.
Am Härtesten fand ich aber das kalte Wasser. Zwei größere Teiche mussten durchschwommen bzw. durchwatet werden. Und auch sonst trieben die Hindernisse den Puls immer wieder in ungeahnte Höhen, aber deshalb waren wir ja da.

Im Ziel bekam dann jeder Finisher eine Medaille (sieht übrigens sehr cool aus) und natürlich jede Menge Ruhm und Ehre.

Fazit :
Wer auf ein etwas anderes Event Lust hat und Schlamm und Matsch nicht scheut ist dort genau richtig aufgehoben.

CU next year

Gruß coprunner

1
Gesamtwertung: 1 (1 Bewertung)

:-)

Im nächsten Jahr einfach im Schlafhangar schlafen, dann macht die Veranstaltung noch mehr Spass ! :-)

Gruss Freedel

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links