Benutzerbild von Carla-Santana

hat vielleicht jemand Lust zu diesem neuen Lauf?

http://marathon-ibbenbueren.de/images/stories/PDF/Klippenlauf/2012_Klippenlauf_Flyer.pdf

Werde kurzfristig von einer anderen Veranstaltung flüchten und diesen als netten Trainingslauf mitnehmen und schnell wieder verschwinden in der Hoffnung, dass mein Fernbleiben kaum auffällt!;o)

Lieben Gruß Carla-Santana

boah, der...

..sieht echt reizvoll aus! Aber leider zu kurzfristig. :-(

Hach, Pferdchen.....

... wie gerne tät ich's..... aber meine Gräten wollen immer noch nicht. war heute mal testlaufen. auaping.
Ich fürchte, beim Hermann bin ich nur Zuschauer, Würstchenesser und Biertrinker.
Aber noch habe ich nicht ganz aufgegeben. Drück die Daumen, please!

HG P.

Mach ich...mach ich....ganz fest!

Daumen drücken!
Das wäre echt sehr sehr sehr schade!:o(
Noch etwas Geduld und weiter Intervallkühlen, dann klappts hoffentlich noch!!

Lieben Gruß Carla

Och schade

Der hört sich echt super an, schade, wäre ne nette Vorbereitung für den Hermann gewesen. Nächstes Mal etwas früher :-) ,dann hätte ich mir den Dalke HM erspart.

Mein erster HM und dann Flachetappe statt Berg....Wenn ich die Wahl gehabt hätte, dann hätte ich vielleicht lieber Ibbenbüren genommen :-)

Viel Spaß und vor allem ganz viel Erfolg

LG

Kati

Sorry

Samstag hat mein Sohn Geburtstag, da mach ich dann andere "Klimmzüge" äh Klippenläufe.

Viel Spaß
LG
Many

Is zwar ne kleine Anreise, ...

... aber wenns beim Harzen bis Schierke nur 30km sind, kannste auch über Drei Annen Hohne und dann Richtung Leistenklippen und weitere an den ganzen anderen klippen dort oben lang.
Und wenns nicht reicht noch fix zum Brocken hoch und wieder retour. Der Brocken is von da echt nicht mehr weit (3, 4 oder 5km? So die Kante jedenfalls). Die Gegend dort im Hochharz ist Traumhaft! Wie Märchenwald!
;-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links