Benutzerbild von Oberfranke

...Radfahren.
Nachdem die Temperaturen mittlerweile schön im zweistelligen Bereich sind und ich mich für den Frankenwald Radmarathon Anfang August angemeldet habe, dachte ich mir am Wochenende ich müsste endlich mal das im November letzten Jahres gekaufte Trek 2.1 ausfahren......also 75km gefahren.
.....gestern und heute die "Strafe" : Schmerzen hoch drei in der linken Kniekehle. Kann das Kniegelenk fast überhaupt nicht mehr bewegen...Super !.....und in drei Wochen ist der Obermain Marathon......

0

Mhm, vielleicht sitzt Du falsch?

Bin gestern nach langer Rennradabstinenz (wegen Diebstahl) gute 90 km gefahren - und außer dem Sitzfleisch ist nix beschädigt.

Kann sein....

Bin zwar schon letztes Jahr mit dem Rad mal 30km am Stück gefahren und habe danach nichts bemerkt.
Letztens habe ich aber a. die Sattelhöhe und b. die Sattelneigung ein wenig verstellt.

@fazerBS

Hallo Birgit,

bist längere Zeit nicht gefahren und haust mal eben auf 97 Km einen 30er Schnitt raus!!Du bist mir eine.Drücke dich Virtuell ganz fest..Freue mich dich irgendwann einmal wiederzusehen...

LG Detlev

Mist

...gestern versucht zu laufen.... 1km mit einer 7:18er...danach war umdrehen angesagt. dachte mein linkes bein fällt ab.....

Himmel hilf !!!!!! in drei wochen muss das ding nen hm aushalten !

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links