Benutzerbild von J.D.Rune

heute war es mal wieder soweit. Intervalle...

7x 1000m hier die lustigen Ergebnisse

1. 3:37 min(mit meinem Freund Gegenwind, da fehlen noch 7 sekunden und ich bin bei meinem Ziel für Intervalle im September, hoffe ich packe das..)
2. 4:03 min(ok die erste Einheit war zu schnell definitiv, mit Gegenwind)
3. 4:00 min(quälerei ist nix, habe danach 4 min geh und Trappause gemacht, hätte sonst das Training fast abgebrochen, mit Rückenwind)
4. 3:48 min(ich wollte doch nicht mehr so schnell sein, Rückenwind halt, bin sogar ausgelaufen, sonst wäre es ne 3:30 geworden)
5. 4:03 min(mit Gegenwind, jeder weiss wie bescheiden sich das anfühlt, habe nach 500m gedacht mich hält jemand Fest und mein Puls dachte er ist ein F1 Motor-Drehzahlmesser)
6. 3:55 min (ging so mit Rückenwind)
7. 3:58 min (mit jeweils 500m Gegen und Rückenwind, musste mich am Riemen reissen, sonst wäre es wohl ne 4:10 oder schlechter geworden)

mein Fazit, wärend des Trainings habe ich geflucht, mich gefragt wozu ich den Scheiss überhaupt mache...nach dem ich dann aber locker nach hause gelaufen bin, konnte ich noch drei Steigerungen (fürs Ego) machen. ach herrlich, ich lebe, mit tut was weh, solche Einheiten mag ich dann doch wieder...

4.5
Gesamtwertung: 4.5 (2 Wertungen)

Google Links