Benutzerbild von MaikBothe

Was für ein Monat! Die Kurzarbeit konnte ich sehr gut für´s Training nutzen.

Laufen = 242 KM
Rad fahren = 350 KM
Schwimmen = 15 KM
43 Stunden Training gesamt!
Nur 5 Tage ohne Training!

Und der April wird wahrscheinlich den Rekord Trainings Monat März übertreffen! Schuld dafür sind 2 Wochen Kurzarbeit und eine Woche Urlaub und das zu erwartende bessere Wetter!
Ideale Bedingungen für die ersten Wettkämpfe ende April.
Jetzt nur hoffen das er Körper nicht schlap macht.
Und da sag noch mal einer das die Wirtschaftskrise nichts gutes hat!

0

...bei uns ist Mehrarbeit

...bei uns ist Mehrarbeit angesagt, um Personal zu sparen. An Urlaub ist momentan nicht zu denken. Ich hoffe, daß ich meine WKs machen kann und dann nicht zu kaputt bin...
Astrid

Naja,

so lange man mit dem weniger Geld klar kommt ist das ja schön und gut. Aber es kann auch recht schnell knapp werden. Dann nützt einem die freie Zeit auch nix mehr.

BORN - sind sie zu stark, bist du zu schwach!

Zynisch..

..klingt das schon, aber vieleicht muss man die momentane Situation so sehen.
Die einen kommen der Arbeit nicht nach (da geht es mir wie Astrid), die anderen sind in Kurzarbeit oder schon ganz draußen.

Ich drück allen die Daumen das es mit den Jobs bald besser wird, auch wenn dadurch das laufen ein wenig eingeschränkt wird.

gruß
Wolfgang

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links