Benutzerbild von crema-catalana

Als Ü40 fand ich es angebracht, mich doch vor dem Marathon mal ordentlich durchchecken zu lassen. Also ab zum sportmedizinischen Institut zum TÜV. Blutbild hatte ich letzte Woche machen lassen, da war schon mal alles soweit ok. Ruhe- und Belastungs-EKG normal, ein bissl schwach auf der Lunge (mit Nasenklammer für den Lungenfunktionstest in so ein Teil zu pusten ist schon irgendwie komisch, die 95% vom Sollwert schmerzen mich aber schon...), sonstige Untersuchungen alle ok, dann ging es ab aufs Laufband. Alle 3 min schneller und immer Blut aus dem Öhrchen geben. Dabei zwecks Belastungs-EKG voll verkabelt und zwischendrin Blutdruck messen. Bei 12,6 km/h tropfte der Schweiß schon ganz schön, aber ich habe tapfer genickt, als sie fragten, ob ich noch eine Stufe wolle. Sprechen war nicht mehr wirklich möglich. Bei 13,5 km/h habe ich dann auch nach 2 Minuten abgewunken, das hat mir gereicht.
Habe ich was neues durch die Leistungsdiagnostik gelernt? Hmmm... Tja, meine individuelle anaerobe Schwelle liegt immer noch bei Puls 157. Das war da ein Tempo von 5'12. Grmmmpffff - den Halbmarathon Anfang März bin ich schneller gelaufen bei niedrigerem Puls. Bei Puls 170 war heute Feierabend. Bin wohl nicht mehr so leidensfähig (-willig)? Aber ich habe gut geschätzt: hatte vorher gesagt, dass ich wohl kaum schneller als 4'30 schaffe. 4'26 war das Tempo der letzten Stufe, wo ich dann abgewunken habe.
Aber die gute Nachricht: wenn ich den Marathon mit Laktat 2 laufe, kommt 03h 58 raus. Naja, rechnerisch - ohne Ermüdungskoeffizient und so ein Gedöns. Kurz: es ist machbar und ich werde es also in Hamburg auch versuchen!!!!

Und: ich bin größer als in meinem Pass steht!!! Jawoll. Und meine Waage soll sich mal warm anziehen - diese Fett%-Werte die die anzeigt, sind völlig daneben! Mit dieser komischen Kneifzange haben die heute bei mir (an x verschiedenen Stellen...) ganz amtlich schlanke 15,1 % gemessen! Ha!!!! Das ist ja mal was ganz anderes als die fiesen 27-28% die ich sonst zu Gesicht bekomme.

Nun freue ich mich mit meinem sportärztlichen TÜV auf den Countdown zum HH-Marathon!

0

Bahnhof auf Chinesisch...

I vasteh goa nix mea. Vui zvui Fach-Schinesisch...

Sag mal, wenn Du dann den Marathon laeufst, woran erkennst Du, dass Du grad auf Laktat 2 laeufst? Nur am Tempo, oder an der HF? Und welchen Einfluss hat dann noch die Tagesform? Darf die ueberhaupt noch einen Einfluss haben?

Kann man bei dem Lungenfunktionstest auch Werte ueber 100% erreichen? Also sozusagen das Soll ueber-erfuellen? Manchmal sind diese Richtwerte Wunschziele, die eh keiner erreichen kann...

Was ich aber verstanden hab, waren die Koerperfett-Werte. Mensch, c.c.! Iss mal was! Du bist ja schon voellig abgemagert! *grinsel*

Neee, Glueckwunsch. :) Voll im Ernst jetzt. :)

Als Ue40 besser in Schuss als die meisten U30, da kann frau sich schon was einbilden drauf.

s:)

Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos.
RW TrainingLog

"Und: ich bin größer als

"Und: ich bin größer als in meinem Pass steht!!! Jawoll. Und meine Waage soll sich mal warm anziehen - diese Fett%-Werte die die anzeigt, sind völlig daneben! Mit dieser komischen Kneifzange haben die heute bei mir (an x verschiedenen Stellen...) ganz amtlich schlanke 15,1 % gemessen! Ha!!!! Das ist ja mal was ganz anderes als die fiesen 27-28% die ich sonst zu Gesicht bekomme"......... Grins! :-)

Ganz viel Erfolg in Hamburg!!!!!

Ey du, ...

Ey, du, isch bin voll auf Laktat 2, und du?

Die haben bei mir halt immer den Laktatwert gemessen und ich habe nun einen Puls und ein Tempo zu den verschiedenen Werten. Laktat 2 gilt als Aerobe Schwelle, und da hatte ich Puls 150 bei 5'38". Klar, dass die Tagesform wichtig ist - das ist's immer! Drum sind solche Tests Momentaufnahmen, mehr nicht. Aber schee ist's schon, mal so bunte Kurven und Statistiken zu sehen ;-))

Gruppenduell BORN vs. Ruhr
Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Nicht, dass deine Tight

schon Falten wirft!!! Wenn doch, muss ich dich mit ein paar MagnumClassics aufpäppeln! ;-))

@susafras
keine Sorge, zumindest in Frankfurt war CC noch schön schlank, d.h. nicht zu dünn, aber wie cc schon sagt, auch das war eine Momentaufnahme! ;-))

MC :-))

laufend fit und gut drauf!

Das Gruppenduell Ruhr vs. Born
Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

*hüst*

Naja, da sind inzwischen noch ein paar Bier aus Prag dazugekommen ;-)) Und ich hab' mir heute vorsichtshalber gleich mal eine Luxus-Version SchniPoSa gegönnt. Falls die Messung richtig war, zum aufpäppeln ;-))

Gruppenduell BORN vs. Ruhr
Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Ermüdungskoeffizient? Gedöns?

Was is dann das? Gibts nich in HH! Hab mir nochmal die Ausschreibung durchgelesen, steht nix von drin;-).
Aber Du machst mir meinen Hasenjob auch nicht leichter:
Wenn ich die 4h überschreite, bringst Du mich wegen Unfähigkeit um, bei unter 3:58 wegen Überforderung...
Nee, wenn Du das Gedöns durch den Begeisterungsfaktor dividierst, den Adrenalinfaktor summierst, den Beklopptenfaktor multipliziert mit dem Hasenfaktor dazurechnest und davon noch den kleinen Ermüdungsfaktor abziehst, kommt 3:59:12 heraus. Sach ich mal so;-).
Gruß, Marco
You´ll never laktatfaktor alone

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Hasenfaktor

Also der Tipp von meinem Doc war, mit einem Schrittmacher, der auf 4 Stunden läuft, bis km 34 mitzulaufen und dann das Tempo für die letzten 8 km etwas anzuziehen. *Grusel*
Für den unwahrscheinlichen Fall, dass ich mich bei 5'40er pace unterfordert fühle, kann ich das ja ab km 34 machen *träum*
Ich geb' dir mal ein Zeitfenster von 3:55:00-3:59:59. Langsamer geht echt nicht und schneller ist das Risiko zu groß, dass ich einbreche. Blöd ist nur, dass der Forerunner meistens schneller anzeigt, als man wirklich ist. Ich musste beim HM in Prag immer mal meine Tabelle zücken und mit der effektiven Zeit vergleichen. Kopfrechnen ging gar nicht...

Gruppenduell BORN vs. Ruhr
Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Lungenfunktion 95%...

...ist doch traumhaft!!! Gilt noch als "normal" hat meine Ärztin gesagt.
Beste Grüße, die 91gerin (war der Wert mit Kortison, nunmehr wieder ohne - schweigen wir lieber über die Zahl)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links