Benutzerbild von joggermausi08

Ja was soll ich sagen, ich bin mit meinem Laufergebnis recht zufrieden. Mein Ziel war es über die 10km Distanz unter 1 Stunde zu bleiben. Geschafft... 00:58:20 min.
Hab mich riesig gefreut.
Über die Streckenführung von 3x 3,3km war ich allerdings nicht so begeistert, da ich ungern eine Runde mehrfach laufe, aber die Org. war super und es gab kaum Probleme auf der Strecke. Nur die übermütigen Fußgänger die einem ständig in die Quere kamen waren ätzend.
Meine PB mag für die Flitzer unter jogmapern immer noch nach Schneckentempo aussehen, aber für mich hieß es einfach nur das gesteckte Ziel erreichen.
Beim letzten offiziellen Lauf über 10km hab ich 7 min länger gebraucht.
Nun "arbeite" ich an meiner HM Zeit beim Oberelbemarathon von nicht über 2 Stunden. Drückt mir die Daumen!!

0

Unter einer Stunde ist kein Schneckentempo

Hallo joggermaus,

das war doch ne tolle Leistung, und beileibe kein Schneckentempo. Ist gerade mal 3 Monate her, da stand meine Bestzeit auch noch bei 58:irgendwas. Jetzt hast Du erst mal eine Zeit, an denen Du Dich orientieren kannst und versuchen kannst sie peu à peu zu verbessern.

LG Renate

Der Weg ist das Ziel

glückwunsch!

Herzlichen Glückwunsch zu Deinem flotten Wettkampf. Stell Dein Licht nicht so unter den Scheffel! Sub60 ist eine prima Zeit.

Leider denken zu viele zu schlecht von sich und tretten dann gar nicht erst an.
Nehmt an mehr Wettkämpfen teil!

Wünsche viel Freude bei der HM-Vorbereitung

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim Muldentaler Städtelauf Wurzen-Grimma am 5. April 10:00 Uhr)

Eigentlich ...

wollte ich da auch dabei sein, aber leider hat es nicht geklappt und ich habe meinen ersten 10 km Wettkampf noch vor mir in 2 Wochen und spekuliere genau auf Deine Zeit, denn ich möchte sub 60 bleiben. Hier gibt es sicher viele schnelle Leute, aber mind. genaus viele die langsamer laufen, nur sagen es wohl auch viele davon nicht.

In diesem Sinne herzlichen Glückwunsch und weiterhin so tollen Erfolg!

LG
Troedelliese

"Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis. Vielleicht ist keines da."
Franz Kafka

Ziele 2009
Europamarathon Görlitz 10 km(unter 55 min)

ich war auch nicht viel schneler

hallo Joggermaus
erst mal herzlichen Glückwunsch für deine neue Bestzeit.
Ich war etwa 20 sek.vor dir im Ziel, also mit 00:58:00 auch nicht viel schneller. Trotzdem bin ich zufrieden mit meiner Zeit, mir hat auch die Temperatur zu schaffen gemacht, besonders auf dieser Elbuferstraße, wo ich Rückenwind hatte und dann diese Bergaufstrecke richtung Rathaus, wenn der Wind dann mal von vorne kam war das wohl der Grund das ich nicht eingegangen bin..oh. Was ich vermisst habe waren ein Getränkestützpunkt auf der Strecke. Die Fußgänger haben mich eigendlich weniniger behindert,dafür mehr die Engstellen und Absperrungen hier und da.

P.S. ich war der mit dem karierten Kopftuch, vielleicht hast du mich ja gesehen.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links