Benutzerbild von Wüstenwolf

Läuferherz, was willst du mehr?
Weil ich heute Urlaub habe und der Samstagabend etwas anstrengender war, habe ich gestern den langen Lauf spontan mit heute getauscht. Das gibt zwar etwas Verwirrung in der Statistik meines Trainingsplans, weil die Wochenkilometer völlig durcheinander kommen, aber was soll´s!

Was für eine geniale Entscheidung. Die Sonne lacht und wärmt, der Kater von gestern morgen war natürlich verschwunden und ich hatte endlich mal wieder keine kalten Flossen beim Laufen.

So kann es bis zum Wien-Marathon bleiben ;-)

0

Google Links