Benutzerbild von Polarstern1806

diese woche wurde es in vorbereitung auf den Hochbrückenlauf noch mal knackig :
dienstag standen 12 km mit intervall 6 min hf 149 / 3 min hf 175 auf dem plan. Und dazwischen gab es noch ein lauf-abc . Das ganze mit rucksack war schon nett :) . Insgesamt war es sehr gut, nur habe ich die hf nicht richtig hoch bekommen. Aber eine pace von knapp 5:40 war sehr zufriedenstellend .

Gestern gab es dann 15 km im hf 145 - tempo, davon die letzten beiden km mit hf 180 ! Hat spass gemacht, nur brauche ich dringend einen laufrucksack. Erstens versteht sich die neue jacke nicht mit dem rucksacke (scheuerstelle durch rückenverstärkung) , zweitens war der rucksack zu stamm eingestellt und verursachte nackenprobleme. Also hab ich dann mal schnel einen laufrucksack geordert . Bin sehr froh, dass es JETZT wieder heller wird. Es macht doch mehr spass ohne stirnlampe zu laufen. Gestern standen dann 05:44 als pace auf der uhr. Sehr schön :) hier hatte ich übrigens das problem, die hf niedrig zu halten. Zeitweise fühlte ich mich wie ein rennpferd, das losgelassen werden will ! :)

ab morgen gehts dann nach dänemark wo vier strandläufe mit hund anstehen ! Wir sehen uns dann sonntag auf der hochbrücke.

liebe grüße björn
l

0

Google Links