Benutzerbild von crema-catalana

Ich hatte gestern mein Hasendebüt beim Halbmarathon in Prag. Zur Schonung meines Immunsystems wollte ich eben keine Bestzeit laufen und dafür ganz schonungslos meine Buddy Pedi68 über die Strecke treiben. Im Vorfeld hatte ich ihren Ehrgeiz angestachelt und vorgeschlagen mit 5'40 pace zu laufen, so würde ich mein Marathontempo üben und sie in 1:59 ins Ziel kommen. Klar dass das nicht wirklich realistisch war, lag doch ihre Bestzeit bei 2:09:xx - und das gerade erst in Frankfurt Anfang März. Aber ich war sicher, dass sie schneller kann. Wieviel würden wir sehen...
Und der Trip nach Prag fing am Freitag schon super mit einem Stadtrundgang und Abendessen in einer urigen Kneipe an. Die Kartoffelsuppe war grandios lecker, und da ich ja keinen eigenen Bestzeitenstress hatte, habe ich mir noch lecker Braten mit Knödeln und Soße gegönnt. Und ja, ich habe meinen vormarathönlichen Alkoholverzicht durchbrochen, um mich am guten tschechischen Bier zu laben. Das Aufstehen am Samstag war dann zwar etwas mühsam, aber da der Start erst um 12 war, genug Zeit um aufzuwachen. Und wieder mal hatte das Universum die Wetterbestellung perfekt ausgeliefert, ca. 10 Grad, trocken und kaum Wind. Ich war ganz begeistert, dass auch Bestellungen ins Ausland so perfekt geliefert werden! Es kam sogar die Sonne raus!!! Zum Glück hatte ich mich für kurze Hose und kurzärmlig mit Armlingen entschieden. Nach den üblichen Pipibox-Ritualen dann ab in den Startblock. Es war eine tolle Stimmung, und als dann zum Starschuss "Die Moldau" erklang, hätte ich fast losgeheult, so schön war das. 2 Minuten später war dann auch schon unser Block dran. Und los gings. Wie immer fühlte es sich total locker an. Am ersten km Schild dann 5:50. Perfekt. Auch km 2 in diesem Tempo. Uff, ich hatte Angst, ich rase zu schnell los, aber das hat ja schon mal gut geklappt. Km 3 macht dann Pedi68 Tempo. Und wie!!! Ich kann sie beim nächsten km etwas runterbremsen, aber wir sind immer noch etwas zu schnell. Mmmm, sie will's echt wissen heute! Auf km 8 kommt dann aber eine kleine Kreislaufkrise, die dank Temporeduktion und einem Gel-Chip aber keine schlimmen Konsequenzen hat. Nur jetzt beginnt die Qual für sie. Ich kenne aber kein Erbarmen, quassele sie zu, schaue immer dass sie an mir dranbleibt und rechne... Ja, eine neue Bestzeit ist möglich, wenn sie durchhält. Ich verfüttere weitere Gelchips, gebe mäßig schlaue Sprüche von mir, und ihre Blicke ab km 14 sprechen Bände. Wenn Blicke töten könnten wäre ich jetzt sowas von mausetot... Bei km 18 weiß ich, es klappt. "20 Minuten für die letzten 3 km und du hast eine neue Bestzeit" rufe ich - und sie gibt nochmal alles. Ab km 20 verbiete ich Blicke auf die Pulsuhr und wir laufen tatsächlich nach 2:07:xx über die Ziellinie. 2 1/2 Minuten schneller als Anfang März!!!!! Ich bin total stolz auf sie, denn das ist eine Wahnsinnsleistung, die Strecke war mit dem Kopfsteinpflaster und Straßenbahnschienen nicht leicht und sie hat wirklich gekämpft. Ich war schon ein fieser Quäl-Hase...
Ja und abends ging es dann nochmal in die wunderschöne Stadt zum Belohnungsessen und -Bier. Ich könnte jetzt noch stundenlang von Prag schwärmen, aber mir tun jetzt schon die Finger weh vom Tippen auf dem Handy (wir sind gerade auf der Heimfahrt). Ahoj Prag, ich komme bestimmt nochmal!!!

4
Gesamtwertung: 4 (2 Wertungen)

Super gemacht!! Glückwunsch!

Prag ist halt doch eine wunderschöne Stadt.
Gruß Schalk
PS: Kannst Du das mit den Wetterbestellungen noch mal näher erläutern - oder besser einfach für nächsten Sonntag über dem Berliner Zentrum die Bestellung wie folgt aufgeben: ca. 12-15°C, bewölkt und Start ist glaube ich 10:00Uhr, dann so gegen 10:45Uhr ganz leichter Nieselregen - zum Kühlen. Kannst Du das mal Organisieren?

Toll, was du alles machst!

Toll, was du alles machst! :)

Vielleicht kannst du mich im September in N-I mal unter zwei Stunden bringen. ;)

Auf dem Handy tippen?

kann man da so schöne Berichte drauf schreiben? Bist du obendrein noch selber gefahren? Du bist ja echt Multitasking fähig. Hase, Laufen, Triathlon, Essen, Kochen und Blogs auf dem Handy schreiben! Respekt, sagt der Kenianer

Meine Peter Patella Seite

Sorry

aber Jogmap ist wohl etwas langsam heute!

Kein Wunder!

Hallo, du Quäl-Hase,

gestern hatte ich schon mal gespickt und mich über deine Zeit gewundert, nachdem, was du in Frankfurt erreicht hattest! Ich dachte, hoffentlich hat dein Isosakralgelenk (oder wie das Dingsbums heißt) nicht gezickt!

Doch darauf, dass du deine sadistische Ader in Prag auslebst, bin ich nicht gekommen! :-)))

Super, dir geht's gut, du hattest ein tolles WE. Jetzt bin ich wieder beruhigt! Doch du hast recht - Qualität kommt von Qual! Das sagte schon Achilles.

Herzlichen Glückwunsch zu deinem Hasendebüt (?) und auch an Pedi68 zur neuen Bestzeit!

Wir sehen uns beim Quälixen!

LG

MC :-)

laufend fit und gut drauf!

Das Gruppenduell Ruhr vs. Born
Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Jaha...

Ich war schon fies... Aber habe mir zwischendrin auch echt Sorgen gemacht, ob ich ihr zuviel "zumute"...
Ey, so als Hase ist schon auch richtig aufregend! Und teilweise beneide ich Laufastra für HH und teilweise gar nicht.

Gruppenduell BORN vs. Ruhr
Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Mal schauen!

Mal schauen, ob ich in N-I selber Bestzeit anstrebe. Wenn nicht kannst du dich auf mich als fiesen Quäl-Hasen einrichten! Und Pedi68 wird da dann auch 1:59 laufen!

Gruppenduell BORN vs. Ruhr
Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Einfach bestellen!

Einfach eine präzise Bestellung beim Universum aufgeben :-))

Gruppenduell BORN vs. Ruhr
Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

HASENBRATEN!!!!

von mir aus auch falscher Hase!

Wenn ich sie erwischt hätte, wäre Ostern auf jeden Fall in diesem Jahr auf der (Halbmarathon) Strecke in Prag geblieben!

Gegrillter Hase, gefüllter Hase, Hase mit Knödeln und Soße, Schokoladenhase...

Ich habe MORDGEDANKEN gehabt.

Aber wie gesagt: die Häsin ließ sich ja nicht fangen...

also: Vielen Dank CC - es hat unheimlich Spaß gemacht (das ist jetzt für ca. 21 km gelogen, aber 100 m waren wirklich ein Traum!)

Liebe Grüße von Pedi68

@CC

habe ich doch gemacht, oder?

Von Kollege zu Kollegin

Gratulation zum bestanden Hasendiplom (da hat man ja was Eigenes;-))
Sauber, Du hast unserer Zunft in Prag alle Ehre gemacht!!
Etwas fies sein gehört dazu, es soll am Ende ja auch ein gutes Ergebnis bei rausspringen. Und Mordgedanken des "Hasenopfers" setzen ungeahnte Kräfte frei;-)!
Und teilweise beneide ich mich für HH und teilweise gar nicht (vor allem weil ich weiß, wer mir da alles an den Hacken klebt;-))
Gruß, Marco
You´ll never hasendiplom alone

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Hallo Crema

das hört sich nach viel Spaß an.Gratulation zu Deiner Leistung

lg
Ulli

carpe diem-Nutze den Tag

Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links