Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von Charlotte_York

Heute habe ich auf dem Sportplatz einen Mann gesehen, der hat was total Perverses gemacht:

Erstens lief er die Bahn falschherum (huch Gegenverkehr) und zweitens - und das schlägt dem Fass den Boden aus - hat er alle 200 m Liegestütze gemacht.

Wer macht denn so was?

Ich hatte nach meinem Intervalltraining (ich hasse es) noch genug Puste, um ihn zu fragen, ob demnächst ein kleiner Triathlon bei ihm ansteht.

Nö, nur Liegestütze und nur joggen ist im zu piefig. Einfach so.

4.666665
Gesamtwertung: 4.7 (6 Wertungen)

Igitt wie furchtbar,

guck lieber weg! Nicht, dass das noch ansteckt;-)

Tame:-)
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

Und ich hab mich schon

Und ich hab mich schon gewundert, wie der Smily mit den Worten zusammen passt :P

Ist schon ein wenig verrückt der Gute...

LG
Jaimy

"piefig"

soll "piefig" ein Schimpfwort sein?????

cour-i-euse - ahnungslos

c-i-e

bei uns heißt "piefig" soviel wie "sauer sein" oder "eingeschnappt sein"...
Alles klar Ausländerin? ;-)
Charlotte meint aber wohl eher "piefig" im Sinne von "zu einfach".
LG, KS

und ich lese

Gegenverkehr und 200 Liegestütze. Habe doch glatt das kleine m übersehen hinter der Zahl!
Ich kann keine einzige Liegestütze, das ist pervers! ;-)
LG, KS

iiiiiiiiieehhh,

das ist ja regelrecht wiederlich, pfui, guck da nicht mehr hien, ehrlich, menschen gibt es, fürchterlich, lg lukas

Es

gibt schon komische Menschen;-)
Laufen, wie ekelhaft.

waxl
- new gold dream -

Danke!

Hab jetzt Kopfkino.
Wie soll ich mit sowas klar kommen???
Oh Gott....;o)

Menschen die anders denken,

Menschen die anders denken, Probleme und Dinge die als gegeben erscheinen anders machen bereichern unsere Welt. Sich darüber zu brüskieren und Häme darüber zu lassen zeigt wie Tolerant, Weltoffen und aber auch Kleingeistig ihr seit.

Finde es ok, jeder Läufer sollte das ab und an auch mal so machen. Dann noch bisschen Lauf ABC rein gepackt und schon ist alles schick. Ausserdem wer sagt denn wie rum man die Bahn läuft, vielleicht bist du und die anderen ja die Bahn falsch rum gelaufen ;)

Glaube seine Reaktion war trotzig, deshalb hat er sich auch inderkt über dich lustig gemacht ;)

und ich glaube

dass die Kommentare hier weder "intolerant" noch "hämisch" oder "kleingeistig" sind sondern einfach nett gemeint mit ein bisschen Bewunderung und Kopfschütteln, so wie meine Kinder mich für bekloppt halten, wenn ich lange Strecken laufe.

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

oh Gott, du hast doch wohl

oh Gott, du hast doch wohl nicht unseren Jupp getroffen?? Wo wohnst du? Jupp ist unser 76jähriger Laufkollege u er macht das auch immer. Manchmal geht er auch im Wald verloren u wir müssen ihn wieder einsammeln;)
Und strider hat Recht, die Komentare sind liebenswert ironisch gemeint und meine Kinder halten mich auch für pervers :))

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

Also echt jetzt

200m mit Liegestützen zurückzulegen - nee, das geht ja gar nicht.

:extrafalschverstandenhab:

Hi J.D.Rune,

keine Sorge, das ist von Charlotte_York und uns anderen wirklich nicht ernst gemeint! Wir sind hier nämlich fast ALLE so verrückt, wie besagter Läufer und genau DAS wollen wir damit sagen;-))

Viele Grüße nach Lübben
schickt Tame:-)

verrückt und PERVERS

und der spinnt wohl 200 Liegstütze, pah und dann noch verkehrt auf der Bahn laufen, tze. Völlig abartig sowas,tze. Wahrscheinlich sah der dann auch noch knackig aus, und hatte so hautenge Klamotten an, ANGEBER!

...and miles to go before I sleep...

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links