ich war letzte Woche stolz wie Oskar, habe ich doch die harte Trainingsphase 2 für den HH-Marathon super gemeistert. Insgesamt 83 km gelaufen, letzten Sonntag 30 km Lauf schön im Fettstoffwechselplus von 132 Schlägen. Diese Woche ist Regeneration angesagt und ich habe mir eine Ganzkörpermassage verdient um die 3. und letzte Etappe ab nächster Woche zu starten. Ja, leider hat mich ein Magen- und Darmvirus seit gestern erwischt, sitze nur noch auf der Toilette und schlafe die übrige Zeit. Der Virus ist sehr hartnäckig, mein Mann hat den bereits seit 1o Tagen und ist erst jetzt auf dem Weg der Besserung mit 3kg weniger Gewicht.
Eigentlich wollen wir am Sonntag einen 32 km Berglauf machen? So wie es aussieht, wird das wohl nichts :-(( - Ich hoffe, das es nächste Woche wieder geht.

Gruß
Berghase

0

Virus

Na, du Ärmste! Da reiche ich Dir als Leidensgenossin mal die Hand, steckt ja nicht an. Ich werda das Fieber und Magengrummeln nicht los. Ein Schiet!!
Liebe Grüße und gute Besserung! Ricamara

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links