Benutzerbild von skifly

Letztes Jahr hab ich regelmäßig an Kursen der Laufschule in unserem Nachbarort teilgenommen. Das hat mir sehr viel gebracht (Bin schneller geworden und kann auch länger laufen) Dieses Jahr klappt das terminlich nicht bei mir. Jetzt hab ich mir einen Steffny-Traningsplan geholt und wollte alleine trainieren.

Tja, wollte.... Den Plan halte ich immer ungefähr eine Woche durch und dann verfalle ich wieder in meinen eigenen Lauftrott. So komme ich nicht weiter, bzw. so werde ich nie schneller. Wie motiviert ihr euch zum durchhalten eines Traningsplanes?
Hat jemand einen Tipp?

Viele Grüße
die immer die gleiche Runde mit der gleichen Zeit laufende
Skifly

0

Google Links