Was ich mir heute Mittag vorgenommen hatte, das konnte ich nun auch umsetzen. Nach kurzem warm up bin ich raus ins Schmuddelwetter, durch den Regen gelaufen, und am Ende klatschnass aber glücklich vor der Haustüre angekommen. Es hat was, wenn man trotz widriger Umstände seine Zeit halten kann. Noch dazu wenn die Wadenmuskulatur nach etwas mehr als der Hälfte nicht mehr so recht will ...

Langsam zeigt sich, dass die Kondition "zurück" kommt - sofern man bei mir behaupten kann ich hätte schonmal welche gehabt ;-)

Wer für mich Tipps hat, wie ich die Kondition "nebenbei" noch trainieren kann, um mir beim Laufen leichter zu tun, der sollte sich nicht zurückhalten. Vorab "herzlichen Dank" für die Infos.

0

Mach weiter so!!!!!

Hi,

ich bin ebenfalls gerade total durchnässt vom Laufen zurückgekommen. Ich habe ebenfalls meinen Trainingsplan erfüllt und kann mich deine Zeilen nur voll und ganz anschließen. Meine Kradt hat mich heute jedoch noch nicht im Stich gelassen. Es hat heute trotz des Sauwetters alles bestens geklappt.

Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg, bleib dran und mache weiter so.

Gruß

Darkman

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links