Benutzerbild von Albaa1910

So,
nachdem ich jetzt auch knapp 2 Monate hier angemeldet bin, knapp 200 km in der Zeit hinter mich gebracht habe und quasi von Null gestartet bin, wollte ich auch mal ein paar "Tagebuch"-Einträge loswerden.
Anfang Februar habe ich mir fest vorgenommen den MLP Halbmarathon sub 2h zu laufen. Nachdem der Anfang eher unter dem Motto stand "der Schweinehund vs me", geht es jetzt eigentlich nur noch darum die Zeit gegen mich. Meinen ersten 10 KM Wettkampf nach ca. 1 Monat habe ich dann auch in, für mich erfolgreichen, 48:49 absolviert.
Vor einer Woche habe ich mir einfach mal idiotischer Weise gedacht, dass es Zeit für nen Halbmarathon wäre. Strecke rausgesucht, mit noch 2 Mitstudenten getroffen und ab gings. Nachdem einer von den beiden nach 6, die andere nach 11 Km schlapp machten und ich merkte, dass es einfach lief, habe ich den Hm in 1:56:56h geschafft. Davon war ich total überrascht, da ich ja erst die Hälfte meiner geplanten Vorbereitung stecke.
Also neues Ziel für den MLP Hm sub 1:54h.
Drückt mir die Daumen, dass meine Motivation weiterhin so hoch bleibt und ich mich weiterhin so leicht quälen kann ;-)

Viel Spaß beim Laufen !!!!

0

Zu bescheiden?

Laut Jogmap-Lauftool könntest du mit deiner 10er Zeit nen HM in 1:47:38 laufen. Also wenn du ein wenig Ehrgeiz besitzt, setz deine Zielzeit doch ein wenig hoch. Spontan habe ich bei deiner 10er Zeit gedacht, dass bei etwas gezieltem Training ne Zeit um 1:50 drin ist.
Beim MLP-HM quälst du dich vielleicht auch noch nen Stückchen mehr und mit dem Training bis dahin, kann man 1:50 auch schaffen. So oder so, viel Spaß noch beim Trainieren.

Schönen Gruß
Sascha

---

Jogmap Ruhr - DIE GEILSTE GRUPPE DER WELT

Ich bin nicht bekloppt,
ich habe lediglich ein Ziel vor Augen!

Aber es tut gut,

Aber es tut gut, oder?

Bestätigung in Form von guten Zeiten ist doch die beste Motivation...

Weiter so, noch ein paar lange Läufe, dann packst Du das.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links