Benutzerbild von marcuskrueger

Am 31. März plane ich ein komplettes Scouting der SuperMarathon-Strecke.
Die Aktion wird mit einem geländegängigen Fahrrad absolviert. Ich reise mit der Bahn an.

Start ist (wahrscheinlich) ca. 9:45 in Eisenach. Dann die gesamte Strecke abfahren. Und ja!, ich werde mir Notizen machen. Es kann also zu Pausen kommen.
Zwischendurch kann man hoffentlich in einer Baude einkehren und was Ordentliches essen. Dafür haben wir ja am #12mai keine Zeit.
Normale Wegzehrung ansonsten am Rad und im Rucksack.

Ich fahre bis Schmiedefeld Sportplatz. Dann mit dem Rad nach Suhl und dann mit dem Zug zurück nach Hause.

Möchte jemand aus der Region bei dieser Vorbereitungsaktion dabei sein?

mk

1. April ...

... ist Berlin-Halbmarathon.
;-(

Anfixen hat geklappt

... nur lt. bahnauskunft muss ich am vorabend los um pünklich da zu sein.

was hast du für einen plan?

"Ein Leben ohne Hunde ist denkbar, jedoch sinnlos"

Bahnplan

Ich fahre entweder 6:47 (Regionalverkehr) oder 7:47 (IC + Fahrradreservierung) von Leipzig nach Eisenach.
Dann die Strecke.

Ab 17:30 geht ein Zug ab Suhl zurück Richtung Heimat.
Je nachdem wie wir über den Rennsteig kommen (und wie viel ich so aufschreibe), kann man auch schon früher Züge zurücknehmen.

So mein Plan.

mk

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links