Benutzerbild von WWConny

Sogar ich intervallierte heute mal. Obwohl ich eigentlich Treppen im Hennefer Kurpark hochrennen wollte nach der Arbeit.

Aber dann war WWGatte schwer erkrankt (also Schnupfen, aber er ist ja ein Mann, also mit selbigem quasi ein Pflegefall), und ich musste WWTochter-Fahrdienste wahrnehmen. Deshalb gings nicht nach Hennef, sondern nach Neustadt zum Laufen.

Dort angekommen hatte ich keine Lust mehr auf Treppen (obwohls da auch welche gibt) und schlabberte ziemlich unentspannt Richtung Wied. Unterhalb des Sportplatzes drangen Kinderfußballtrainingsgeräusche an mein Ohr. Blick auf die Uhr: das passt! Ab auf den Sportplatz und 5*400 m mit je 200 m Trabpause dazwischen.

Die Zahlen:
Warmlaufen: 2,15 km
1) 2:06
2) 2:09
3) 2:05
4) 2:11
5) 2:08
Abkühlen: 1,79 km

Alles zusammen: 6,75 km in 45:09, macht 6:41er Durchschnittspace.
Puls hatte ich nicht dabei.

Bin zufrieden und der Kopf ist jetzt frei. Gut!

0

Kopf frei...

... nicht leer?


"Wenn Du eines Tages vor den großen Schiedsrichter trittst, so wird er Dich nicht fragen, ob Du gewonnen hast, sondern wie Du gespielt hast."

Nene !

Das nächste mal nimmst du deinen Puls aber bitte wieder mit. Aber Respekt, andere Läufer haben beim Intervall-Training einen Puls, die können gar nicht so schnell mitzählen und du läßt ihn einfach zuhause. ;-)

gabs da nicht diese Pizzeria

in der Nähe...

...and miles to go before I sleep...

es gibt..

...sogar mehrere.
Aber das Verhalten der WWTochter rechtfertigte heute keinen Pizzeria-Besuch.

Kopf frei...

...währte leider nur kurz. Ich geh jetzt packen. Zuerst die Laufschuhe...
Vom Zickenterror genervte Grüße, Conny

Puls...

...wird überbewertet ;-)

Nie Puls, immer Gefühl

Gut, dass der WWGatte meinte sich da nieder legen zu müssen, so kamst du in den Genuss des Intervalldienstages. Ich genieße jeden Dienstag und kann sagen :" Jepp, lohnt sich!"
Treppen werden dann beim nächsten Mal trainiert. Wo zu eigentlich Treppentraining??

für den Hermann.

Und auch sonst, wenn ich schon fast nie Intervalle laufe... ;-)

Boah, wie schnell

Ich glaube es ja kaum! Du bist ja geflogen!!
Meine Güte, bei mir waren heute auch Tempointervalle dran, aber von Tempo kann ich nun gar nicht mehr reden ;-(
Toll, wie fit du bist! Da bin ich auf deinen nächsten Wettkampf gespannt.

bimi-66
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Jaja,

die Schwerkranken eröffnen einem manchmal ungeahnte Trainingseffekte ;o)

Prima Zeiten, Herrmann kann sich warm anziehen !

LG, Anja

Oh Conny, das ist bitter!

Ein kranker Mann ist schwerer zu ertragen als fünf kranke Kinder, das kann ich Dir versichern;-)) Gut nur, dass Du Dich mit Intervallen hast ablenken können! Ja, Frauen quälen sich, damit es ihnen besser geht. BRAVO, das hast Du vorbildlich gemeistert!

@zausel: "Puls ist abhängig...", ich könnt mich in die Ecke schmeißen....*kicher!*


Tame:-)
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

Großartig!

So wird das was mit schneller!

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Also, ich muss da passen, ....

....habe gerade Intervallmittwoch programmiert, habe immer Tangodienstag, geht ganz schlecht mit Intervall! (Kann man das eigentlich auch unter "Sonstige Sportarten" führen?) Puls ist aber abhängig vom jeweiligen Tanzpartner...

zausel

>

@Tame

zur Pulserhöhung 2 Zitate:

Varíante 1:
"Beim Tango kann ich für 3 Tänze vor aller Augen eine Affaire haben"

Variante 2:
wichtigste Regeln für den Tangotänzer:
"Smell well and don't teach"
(Hält er sich nicht dran, steigt der Puls aus Ärger)

Und warum er bei Variante 1 steigt, braucht frau wohl kaum zu erläutern...

Ich sehe schon, wir müssen HH mal kräftig zum gemeinsamen in die Ecke schmeißen nutzen ;-)

zausel

>

Schnupfen-Intervalle ...

... kenne ich nicht, weil ich praktisch immer Schnupfen habe - zumindest beim Laufen. Ich bin also der laufende Pflegefall.

Jetzt werde ich wohl nächsten Dienstag Intervalle üben (darf man an anderen Tagen nicht?), so ungefähr im 5-Minuten-Tempo, damit ich Dir in zehn Tagen auf den Fersen bleiben kann. Das sieht mir jetzt wieder ganz nach Ziel "PB" aus (pace sub 6:08), was auch gut zur HM-Strecke in Rodenkirchen passt, denn sie ist - großenteils - so hässlich, dass man einfach schneller laufen muss, um dem Elend ein Ende zu setzen.

Und wenn Du Deinen Puls nicht brauchst, dann gib ihn mir: mit Deinem darf ich bestimmt schneller laufen!

Nachdem ich hier von mehreren Seiten PNs bekommen habe,

muss ich meinen Kommentar etwas äh...mildern: Männer sind natürlich nicht immer so! Es gibt Ausnahmen...manchmal. Und sind sie wirklich krank, können sie auch ganz STILL und UNBEMERKT leiden. Aber wehe, sie haben nur `nen Schnupfen...;-)

Tame:-)
@zausel: so sehe ich das auch, *grins!*
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

Ausnahmen?

Also ICH kenne keine!

meinen Puls...

...kannst Du haben, aber ob es bei mir für PB reicht? Ich glaube nicht, denn dafür müsste ich ja 21 km schnell rennen und nicht nur 5 :-)
Schaun wir mal...
Ich freu mich jedenfalls drauf!
Viele Grüße, Conny

Alle, die Intervalle laufen,

sind echt tapfer!!
Ich glaube, dass habe ich schon einmal geschrieben.
Ja, laufen hilft bestens gegen Zickenterror. Allerdings nur in der Zeit, wo man nicht zu Hause ist ;-))
LG, KS

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links