Hey ihr Sportler;-),

wollt mir jetzt dann die RS300X zulegen.

Da sowohl die RS300X Run mit Laufsensor S1 und die RS300X Multi mit dem GPS Sender 200 Euro kosten frage ich mich was besser ist?

Ich tendiere eher zum GPS Sender weil der doch eigenlich genauer und variabler einsetzbar ist oder habt ihr schlechte Erfahrungen mit dem GPS Sender?

Was sind die Vorteile von dem Fußsensor ggü. dem GPS Sender?
was sind die Vorteile von dem GPS Sender ggü. dem Fußsensor?

Vielen Dank für die Hilfe;-))

Raphi

Kann nur zum S1 Sensor was sagen

...laufe nicht mit GPS. Der Sensor funktioniert, einmal genau kalibriert, bei mir wirklich ungeheuer genau. Abweichung war noch nie höher als 1%, z.b. beim HM neulich zeigte er 21,2km an. Den Sensor kann ich jedenfalls vorbehaltlos empfehlen.

Die 300x sieht schick aus, übrigens. Schmuckstück ;)

Helge

G1 oder S1 -> S1 !!!

Hallo Raphi,

ich würde dir den S1 empfehlen. Hab mir den G1 vor ein paar Wochen gekauft und war total unzufrieden damit. Die Messungen haben bei der gleichen Strecke teilweise um 10-25 % differiert. HAb ihn wieder zurückgeschickt und mir nen neuen S1 gekauft. Der S1 misst genauer. Da sind meine Laufstrecken immer ziemlich gleich (Abweichung 1-2%). Die Kalibrierung mache ich mit meiner Frau zusammen. Sie fährt 10 km mit dem Fahrrad neben mir her und dann kannst du den Faktor für deinen S1 optimal einstellen. Letzter Halbmarathon hat 21,15 km ergeben. Besser gehts nicht.

Gruß

Bernhard

Wie kalibriere ich den S1 am

Wie kalibriere ich den S1 am besten. Laufe ich immer das selbe Tempo, oder mal schneller oder langsamer? Oder ist das alles egal?
Ich habe da teilweise größere Unterschiede zwischen.

LG Thorsten

kurz und knapp

Hallo,

ich habe beides zu meiner RS800.....

kurz und knapp gesagt.....Ich bin ein S1 Fan.

Mein GPS Sensor ist gut, aber ein wenig Wetter und Umgebungsabhängig. Hinzu kommt, dass das Teil viel Batterie braucht. Für einen langen Ausdauerlauf (bei mir) also eher ungeeignet.

glg aus Bonn

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links