Der Trainingsplan für 10km unter 1h ist fertig, Ziel erreicht... Ein neues Ziel muss her.
Also neues Ziel wurde ausgewählt: mehr Höhenmeter.
In den letzten 3 Monaten hatten meine Läufe durchschnittlich etwa 20 Höhenmeter. Das ist nicht viel. Das ist ja eigentlich wirklich nur geradeaus.
Aber das wird sich jetzt ändern. Ab sofort wird der kurze Lauf im Gelände gemacht.
Der erste solche Lauf ist schon absolviert. Es ging ganz gut. Puls ging zwar hinauf, aber ich konnte die ganze Strecken laufend machen (obwohl das Tempo wohl schon fast "gehen" entsprochen hat). Auf dem Rückweg wurde ich noch mit einem kitschigen Sonnenuntergang belohnt.
Bisschen enttäuschen war dann die Auswertung der GPS Daten: 170 höhenmeter... äääähm... das hat sich also nach viiiiiel mehr angefühlt

0

Google Links