Benutzerbild von strider

Der Februar begann mit Pause: Aus Rodgau brachte ich mir eine saftige Virusgrippe mit, die erst mich für eine Woche lahmlegte, dann meine Nr 2 und zur Zeit meine Nr 3 im Griff hat. Blödes Sauzeug. Vom Sofa wieder herunter begann ich erstmal mit meiner Nr 2 für ihren ersten Halbmarathon zu laufen, bis ich so langsam mein Hamburgtraining anging. Nun ja, beim Angehen bin ich immer noch ;-)

An Wettkämpfen geplant war die Teilnahme am heimischen DAK Halbmarathon auf meiner Hausstrecke, der aber nach der gerade überstandenen Grippe zugunsten eines Trainingslaufes mit Töchterchen gecancelt wurde. Ihren Viren fiel dann der für den letzten Sonntag geplante 10km Test zum Opfer. Geld gespart ;-)

Und so sieht das Monatsfazit aus:

Laufen: 322km
Rad: 574km
Schwimmen 7,9km

Und zum Glück wird es langsam wärmer, juchhe!

0

*Kinnrunterklapp*

Pause mit Virusgrippe und Kinderpflege und der Februar ist eh kurz, wenn auch nicht ganz so wie sonst. Trotzdem hast Du über 900 km ohne Auto oder Bahn zurückgelegt, *staun!* WIE MACHST DU DAS UND VOR ALLEM WANN??? Gut nur, dass es endlich wärmer wird, dann kannste noch mehr...;-)))

Tame:-)
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

Wettkampfkilometer ...

... werden im Training eh immer doddal überbewertet. In HH auf Ankommen laufen und dann wird das auch was.
Das ist überhaupt die Idee für den Rennsteig.
;-)

Ankommen sollte

das Ausgerufene Trainingsziel für die laufende Saison sein. Alles andere wird Überbewertet ...

04.03. Fuck den Kaiser Marathon
24.03. Venloop HM
13.-15.4 Harzen+Kyffen
22.04. Marathon Dt. Weinstraße

"Hallo...HAALLOO !"...der HH-Mara ist in weniger als in 60 Tagen

Ich glaub ja kaum, was ich hier lese muss... tztztz, so als "Hamburger Gruppen - Dingsbums"

"... bis ich so langsam mein Hamburgtraining an g(b)ing. Nun ja, bei(m) Angehen bin ich immer noch ..." ( zusammengefasst )
>> bis ich so langsam in Hamburg bin. Nun ja, bei(m) gehen bin ich immer noch <<
Neee-Neee-Neee Neee-Neeeeee !!! Nix "gehen" !!! Laufen du sollst - janz-janz lang mussuu laufen!

Dir und Deiner Brut weiterhin gute Geneesung und eine schöne Vorbereitung für Berlin und dann Hamburg.

Ich freu mich auf euch ...
Gruss Markus, der "S.-H. Gruppen"

Das klappt schon

wenn du trotz Grippe immer noc hso viel Lauf- und auch Radkilometer runterreißt, musst du dir um den Marathon überhaupt keine Gedanken machen.
auch wenn keine Bestzeit wird. Ansonsten kann ich mich Tame nur anschließen. Wann machst du das alles nur?

Bleib gesund.

Gerald

P:S Berlin ist in gut 4 Wochen!

Ich sag´ jetzt mal nichts

Ich sag´ jetzt mal nichts zu meinen Lauf-, Schwimm- und Radkilometern. Gar nichts.

Strider, hat Dein Tag eigentlich mehr Stunden als meiner?


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

@ schokorose

Glückwunsch!

achja nochmal zum Blog ich bin momentan krank und nicht Anne(du hast die Nummern verwechselt). :))

aber deine Kilometer können sich sehen lassen :))

bitte tu mir einen Gefallen: übertreib diesen Monat nicht, ich will mit dir immer noch Berlin laufen!!

Mönsch Mama...

...wie konnte das passieren!?!? ....nur bis 3 zählen??? *duckundganzschnellwech*;-))
@ichtanze: GUTE BESSERUNG!!!

Tame:-)
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

Schande über mein Haupt!

Das kommt davon, wenn man zuviele Töchter hat.... *ganzreuigzerknirscht*

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links