Bin die ganze Woche prima gelaufen. Gestern wieder... heute habe ich Schmerzen in den Fußknöcheln und im rechten Knie :0(

Hat jemand damit Erfahrung? Tipps?

Herzlichst

Sumsebrumse

0

Also mit Gelenkschmerzen

Also mit Gelenkschmerzen sollte man nicht spaßen. Vllt hast du den Gelenken zuviel zugemutet, kann ja schon im Eifer des Glückshormon beim Laufen passieren. Ich würde erstmal regenerieren und dann langsam wieder anfangen. Am besten keine schweren sachen tragen oder den Bierkästenwerf-Wettbewerb einfach nicht mit machen ;)

Gute besserung

Einlagen

Ich hatte Schmerzen in den Fußgelenken, Achilles, Waden- und Schienenbein sowie rechtes Knie aufgrund von Überlastung. Im Grunde genommen konnte mein Fußgewölbe die Belastung durch normles Stehen und Laufen sowie dem umfangreicheren Training nicht mehr verkraften und hat gestreikt.

Mein Orthopäde hat mir Einlagen verschrieben, die ich täglich in den Schuhe trage. Nach einer dreiwöchigen Ruhepause, Gewichtsreduzierung und Einlagentragen habe ich vorsichtig wieder angefangen und es geht mittlerweile wieder ganz gut.

Vielleicht sieht es ja bei dir ähnlich aus. Ansonsten mal im Forum fragen.

Gruß

T21, der Nachtläufer vom Polarkreislauf

Antwort von sumsebrumse

Na dann werd ich wohl eine Zwangspause einlegen müssen :0( Lieben Dank für Deine Besserungswünsche :0)

LG sumsebrumse

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links