Hallo,
ich bin letztes Jahr meinen ersten HM gelaufen und dieses Jahr ist der Marathon in Düsseldorf geplant.
Bin seit Anfang des Jahres am Trainieren.
Mir fehlt allerdings das Gefühl von gleichgesinnten.

Mein Hauptziel ist ankommen allerdings trainiere ich derzeit auf eine Zielzeit von 4.30h hin.

Wer hat das gleiche Ziel, mit ungefähr den gleichen Voraussetzungen und möchte sich mit mir austauschen.

HM: Zielzeit 2.20h
10km: 55min ( Zeit vor dem Marathontraining)
Am nächsten WE laufe ich einen 20km Wettkampf

Gruß
get2x

0

Düsseldorf Marathon

Hallo get2x,

ich werde auch den Marathon in Düsseldorf laufen (Startnummer 1551) und peile auch die 4:30 an. Kannst ja mal Ausschau nach mir halten, vielleicht können wir ja zusammen laufen.

Liebe Grüße
Renate

Bin auch da,

hoffe allerdings etwas schneller zu sein.
Aber da ich hier schon von mehreren Leuten gelesen habe, die dabei sein wollen, hatte ich überlegt, mal einen gemeinsamen langen und langsamen Lauf Mitte April zu organisieren (in einem Tempo, das sich an den langsamsten orientiert-ich denke bei den langen Läufen ist es wichtiger drei Stunden zu laufen, als eine bestimmte Kilometerzahl zurückzulegen). Wäre vielleicht eine Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen und die manchmal recht öden Vorbereitungsläufe über drei Stunden etwas interessanter zu gestalten. Wenn ich einen Terminvorschlag habe, dann werde ich ihn im Forum mal bekanntgeben.

Meine Peter Patella Seite

Ich wäre dabei..

Hallo Kaiserswerther,

wenn es nicht in die Woche vom 13.-19.4. fallen würde, wäre ich gerne dabei. Ideal wäre für mich die Woche davor, denn danach steht als letzte Formüberprüfung der Brückenlauf für mich an....

Liebe Grüße
Renate

gute idee

Sehr gute Idee - da wäre ich auch gern dabei!!! Laufe seit Anfang des Jahres wieder vermehrt - weiß aber noch nicht ob ich mich für den Marathon anmelde oder nicht...je nachdem wie ich voran komme. Der letzte und einzige Marathon den ich gelaufen bin liegt 8 Jahre zurück :-))))
Gemeinsame lange Läufe zu organisieren - sehr gut!!!

Finde ich auch klasse! Wenn

Finde ich auch klasse!
Wenn es tatsächlich zustandekommt und terminlich passt bin ich gern dabei. Allerdings nicht mehr in der letzten Woche vor dem Marathon. Ich laufe den Brückenlauf am 26.4. und werde danach die Woche bis auf 1-2 kurze Läufe relaxen.
Ich will ja auch "nur" ankommen :-)) Ist auch mein erster Marathon.

Hallo Schnecke

mein letzter Marathon (von 26) war im Oktober 1990. Da können wir uns ja die Hand reichen

LG Renate

Mein Vorschlag:

Sonntag 19.4. (Rhinfo kann wahrscheinlich doch) Kaiserswerth- Fernsehturm und zurück (oder ungekehrt). Streckenlänge 28 km. Komplett asphaltiert. Mit der Möglichkeit Getränkedepots anzulegen, zur Not mit der U Bahn abzukürzen und sich danach noch in einen Biergarten (Burghof) zu setzen. Nur als Vorschlag.
Meine Peter Patella Seite

19.4.

Wenn es klappt, aber frühestens nachmittags. Ich komme sehr spät nachts von einer Party im Münsterland zurück. Ich will schließlich nicht während des Laufs einschlafen.... *grins*

LG Renate

19.04.

...ist immer schwierig alle unter einen Hut zu bekommen - aber 19.04. kann ich leider nicht - wie wäre es eine Woche früher am 12.04.? Würde das auch passen?

LG von Maren

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links