Hi,

Ich habe festgestellt, dass meine Polar RCX5 mit ihrem GPS die Laufsswtrecken in der Regel um einiges kürzer angibt als wenn ich sie bei Jogmap vermesse. Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Welche Messung ist richtig?

Vielen Dank

GPS ist nun mal ungenau

GPS ist prinzipbedingt nicht sehr genau.
Die häufig anzutreffende GPS-Gläubigkeit ist unter den Läufern ist immer wieder erstaunlich - da wird schon mal die Streckenlänge von amtlich vermessenen Wettkampfstrecken in Frage gestellt :-(

Kilometer seit 01. Januar 2010:

Also bei mir gibt es keine

Also bei mir gibt es keine großen Abweichungen. Siehe Gestern, RCX5 sagt 12,43km und Jogmap sagt 12,38km. Damit kann ich leben, besonders weil auch ein paar Unterführungen dabei waren, wo das GPS sich immer etwas schwer tut.

Welche Messung ist Richtig?
Ganz einfache Antwort: Beide Messungen sind falsch.
Das ist ein Spielzeug, ob GPS am Arm oder in der Version wie es hier in den Karten genutzt wird, es ist zu ungenau um die Strecke ohne Abweichung zu vermessen.

Vielleicht werden Deine Messungen mit der RCX5 aber dadurch verfälscht, dass Du nicht wartest bis der Sensor die Sateliten gefunden hat, sondern Du direkt losläufst und somit die ersten Meter nicht in die Messung mit einfließen. Also erst loslaufen, wenn die Uhr alle Sensoren gefunden hat, sprich wenn bei dem Männchen alle Kreise nen Hacken haben. Beim GPS dauert das meistens etwas und es erscheint ein Dreick mit Ausrufezeichen, so lange noch nicht genug Sateliten gefunden wurden.

Weiter siehst Du doch auf Polarpersonaltrainer.com welche Strecke Du gelaufen bist und kannst das Ganze mit jogmap abgleichen.

G5 Sensor ist gut

Es kommt auf die Anzahl der Wegpunkte an man hat immer gewisse Begradigungen an Kreuzungen etc.. Testläufe auf der 400m Bahn zeigen dies auch, dort läuft man mehr ein 8-Eck. Stelle die Messung in der Uhr auf 2sec. Intervall ein. Beim Exportieren aus Polar und Importieren der GPX-Daten in Google-Maps werden auch Wegpunkte aufgrund der Menge ausgedünnt.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links