Benutzerbild von Mojo2008

...nur drei wochen nach dem ersten? gestern teilte mir ein freund lapidar mit, sie hätten mich (weil ich dank der erfolgreichen umrundung einer talsperre in belgien quasi automatisch mitläufer im lockeren club bin) mit der gruppe für den freiburg-halbmarathon (29.3.) gemeldet?
erstmal habe ich ja gesagt, weil ich mich über die teamsportvariante freue, weil das allgemeinbefinden ganz gut ist und weil sich eigentlich der bewegungsapparat nach dem premieren-erlebniss im westzifpel am sonntag (8.3.) ganz gut anfühlt. wie steht es aber mit dem training? einfach die letzten (intensiven) drei wochen des plans wiederholen - was wird aus der regeneration? - oder langsam machen und zwei kürzere läufe in der woche (ca. 8-10 km) und ein langer (16+) am wochenende im grundausdauerbereich (hf so um 80%) einfach nur um das niveau zu halten (welches niveau bitte, höhö) .

ich laufe jetzt mal nachdenken - welchen rat/welche erfahrungen/warnungen habt ihr?

gruß

mojo

Erst mal langsam tun...

2x kurz und 1x lang klingt gut. Stresse dich vor allem nicht, wenn du gut ausgeruht nach Freiburg fährst, wirst du klasse laufen! Noch ein Tipp: laufe den langen Lauf lieber langsamer (70-75%) und länger (18-19 km).

Gruppenduell BORN vs. Ruhr
Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

langsam tun, spass haben...

das habe ich gebraucht; danke crema, danke rellielli für die entlastung. so werde ich es machen - im training und in freiburg.

schöne tage, grüße

mojo

- auch das geht vorüber -

Regeneration nicht vergessen

Hi Mojo, wenn es dein erster HM war, würde ich erst einmal eine Woche kürzer treten und nicht am WE schon wieder einen langen Lauf einplanen.
Grundsätzlich ist es natürlich kein Problem, zwei HMs innerhalb von 3 Wochen zu laufen.
Die mittlere Woche würde ich dann wieder in normaler Intensität (wie vor dem ersten) trainieren. Und die Woche vor dem zweiten HM wieder nur wenig machen.

Bis bald in Freiburg
Uhrli

Hey Rellielli! Mein Vorschlag für Dich:

wenn Du am 21. 'nen guten Lauftag hast, dann läufste Deine neue PB. Wenn Du einen schlechten hast, machste einen Trainingslauf draus. Pfeifst auf die Zeit und leistest mir ein bisschen Gesellschaft? Na - wie wäre das?
Freu mich schon! Ich werd im Regenfetischistendress laufen - dann wirst Du mich finden, falls ich Dich nicht finde.
Beste Grüße, WWConny

Jahahaha!

Ich bin jetzt auch angemeldet! Habs verstanden!
Bis dahin - nur noch 'ne Woche - oh Gott, mir ist ganz schlecht!

Zum thema "Regeneration"

.. habe ich kürzlich einen Artikel über einen Läufer hier bei uns im Kreis gelesen. Er ist so Ende 60 und ist in den letzten Jahren 666 (!) Marathons gelaufen. Er hat dazu gesagt, er trainiere gar nicht mehr sondern liefe immer nur noch den Marathon. Abgefahren, oder?

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links