Benutzerbild von crema-catalana

Eigentlich bin ich gar nicht mehr krank. Fieber habe ich sowieso keins, mein Ruhepuls ist völlig normal, auch den langen Lauf am Sonntag habe ich gut weggesteckt. Aber ein bissl matschig fühle ich mich noch, auch mein Papiertaschentuchverbrauch ist noch erhöht. Das langt aber nicht, um sich mit meinem Schweinehund, der Angst vor dem Pisswetter draußen hat, zu verbünden. Während des Laufens dachte ich dann so drüber nach, wie wohl meine aktuelle Nasenlaufgeschwindigkeit ist. Letztlich lief es auf 0,31 Pt/km bzw. 2,96 Pt/h hinaus (Pt=Papiertaschentuch). Bei einer geschätzten Schneuzrate von 4/Pt sind das doch ganz annehmbare Werte... Ist das logisch? Nein, aber ich habe auch row, row, row your boat mit mir im Geiste im Kanon gesungen. Es fehlte nur das Lagerfeuer dazu. Aber im Gegensatz zu Spock versuchte ich nicht, denn Sinn der Worte zu erfassen...

0

Grins!!!!!

Worauf man so kommt, wenn man läuft und die Gedanken machen können, was sie wollen!!!

Keep on Running! :0)

Da gehts dir wie mir,

Da gehts dir wie mir, Kerngesund, aber die Nase läuft mit mir um die Wette. Wie meine Werte sind weiß ich leider nicht.
Letzens hab ich die Pt`s zuhause vergessen ... das war ne Sauerei, bah!

Auch Haaattschiiii!

You'll never unterstütz Hygieneartikelfirmen alone!

Schneuz!

LG

MC :-) (zum Glück auch fieberfrei!)

laufend fit und gut drauf!

Das Gruppenduell Ruhr vs. Born
Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Hallo CC,

da muss ich Tommit rechtgeben, ich hätte bei der Überschrift schwören können, dass der Blog von dir ist.-
So, ich wag mich dann auch gleich mal in das Mistwetter,
da ich am Freitag unser Auto kaputt gefahren habe, muss ich den Leihwagen nun abgeben, und wie kommt Frau von der Werkstatt nach Hause? laufenderweise natürlich, brrr....
regnerische und hoffentlich nicht anschliessend wieder triefende Grüße
Gabi R.
die die Erkältung eigentlich überstanden hat

@MoselRunner79

Alles eine Frage der Technik/Übung, das mit dem KG. Auf jeden Fall nicht trgisch wenn man die Pt's vergessen hat.;-)
Gruß Schalk
PS: Hab seit über einem Jahr keinen Schupfen o.ä. mehr gehabt, aber beim Laufen liegt der Schnitt bestimmt bei 3KG/km; immer. k.A.,w.(keine Ahnung, warum)

Höhö...bisschen verrückt

Höhö...bisschen verrückt bist du schon oder ;D Wünsche auch das deine Nase ganz aufhört "zu laufen" (;

Sei bloss vorsichtig!

...Nicht dass es Dir so geht!

Gute Besserung!
Haderlomp

Oder auch Charlottenburger...

...genannt. Oder einfach "kräftig ausblasen". Wahnsinnig effektiv und effizient. Durch konsequentes Anwenden desselben beim Laufen habe ich schon 17 Bäume vor dem TTT (TaschenTuchTod) bewahrt.

@crema: Vielleicht hat's Deine Nase einfach nicht mitbekommen, dass das Laufen Deine und nicht ihre Aufgabe ist. Wenn Du ihr das in Ruhe erklärst, hört sie vielleicht auf. Teste mal!

---
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Der Gruppenwettstreit: RUHR vs. BORN

Solidarische Nase...

Das nenn ich doch mal solidarisch...die Nase läuft halt immer mit. ;)

Gute Besserung!

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

Solange...

... im Gegenzug die Füsse nicht aus Solidarität mit riechen anfangen...

WARNUNG: Dieser Blog-Beitrag enthält Vexillum!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links