Benutzerbild von ace88

Ruhrmarathon in 10 Wochen, den will ich schaffen! Das Problem war/ist das ich über den Winter sehr faul war, zudem mich noch im Januar eine Bronchitis gequält hat. Ergo schaffe ich gerade mal 21KM.
Jetzt heißt es etwa nen Super-HM hinzulegen oder sich den Arsch aufreißen und den VMarathon machen ?! Nach Tipps u. Vorschlägen hier bei Jogmap entscheide ich mich nun für das Zweite.
Der Trainingsplan wurde dann heute auch auf der Arbeit gemacht und soweit alles bereit. Morgen fang ich dann an, auch wieder mit 21 KM.
Wird zwar nicht einfach,aber wenn ich an das letzte Jahr denke beim HM. Wieviel Spass das gemacht hat (^.^)...aufjedenfall ein super Ansporn!

0

Viel Erfolg!

Die Entscheidung ist gefallen. Dann viel Spaß und eine verletzungsfreie Vorbereitung.

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 39. Messepokallauf am 14. März 10:15 Uhr)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links