Hallo,

nochdem ich meine Knochenhautentzündung langsam in den Griff bekomme und heute gaaanz langsam auf weichem Waldboden joggen/walken war, machten meine Schienbeine auch fast gar keine Probleme.

Allerdings gibt es jetzt ein neues Wehwehchen *seufz*: Nach einer Weile zieht es im unteren Bereich meiner linken Wade. Außerdem schmerzt simultan der vordere Teil meines linkes Fußes. Deutet das vielleicht auf Supination hin? Der rechte Fuß und die Wade sind nämlich völlig in Ordnung und nichts tut weh! Ich habe so das Gefühl (meistens merkt man das ja nicht selbst), dass ich den linken Fuß kurz vorm Abrollen stärker nach oben ziehe und insgesammt kraftvoller abrolle als den rechten Fuß.

Viele Läufergrüße,
cloodia

hi cloodia schon mal ans

hi cloodia

schon mal ans lauf ABC gedacht?
dehnen ist das A&O des laufens

vielleicht hilfts ja

gruss efjot

[acidfree:18644 size=300x90 align=top]
..DIE Laufgruppe im Ruhrgebiet

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links