Benutzerbild von ricola72

Erst mal zum erfreulichen: Nach zweieinhalb Wochen mit grippalem Infekt, lauf ich seit 1 1/2 Wochen wieder. Die ersten drei Läufe sehr langsam und jetzt wieder im Trainingsplan - Modus ;-) Zum Glück hatte ich mir 2 Wochen Pufferzone eingebaut und zudem eine Woche zu früh mit dem Training angefangen (ja Kalender sollte man schon lesen können). Somit hatte ich effektiv sogar drei Wochen Luft, sehr schön für mich.

Und nun zum Merkwürdigen: Wie kann es sein, das in meinem kleinen Kaff, die ersten 5 aus diesem Ort mehr laufen, als die Jungs und Mädels aus den Großstädten in der Nähe?? Mannheim und Heidelberg!! Da müsste es doch massig Läufer geben, die auch hier sind?? Oder irre ich mich??

GT

Der jetzt mal schaut, das er in seiner City wieder den Anschluss findet ;-)

0

ich find es gut ...

Hey ricola,

ich find es gut dass unser "kleines Kaff" so ne gute Figur in Sachen gelaufene Kilometer macht... diese jogmap-Stadtliga hat bei mir in lustlosen Zeiten schon oft den Ausschlag gegeben den inneren Schweinehund in seine Schranken zu verweisen.

Viel Erfolg für dein Marathon-Training!!

Grüße
Bernd

Vielleicht...

... weil es bei Euch da auf dem Land sonst keine Zerstreuungen gibt? Was sollen die Jungs und Mädels bei so viel Gegend denn auch schon tun, außer drin rumzurennen...

*duckundwech*
yazi

hmm

@ yazi

Wir haben doch die TSG 1899 Hoppenheim, da ist immer was geboten ;-)

GT

laufend laufen
Meine Fanpage

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links