Was sah der Plan vor?

Mo - Intervalle 4 x 1500m mit 500m Trabpause/ Pace von 3:50
Di - DL bis zu 0-14 KM /Pace von 4:48 oder Pause
Mi - Tempo 15 KM/davon 11 MRT / Pace von 4:13
Do - Frei
Fr - DL 10-14 KM /Pace von 4:48
Sa - LDL 21-24 KM /Pace von 5:03
So - Reg. bis zu 10 KM/Pace von 5:23 -5:40 oder Pause

Erläuterung: Die beiden Wochen wurden durch den SKI-Urlaub von Freitag - Freitag unterbrochen, daher Wiederholung der Einheiten.

Was ist daraus geworden und warum?

Mo - Intervalle 4x1500m mit 500m Trabpause/Pace von 3:50
Di - DL 12 KM/Pace von 4:46 (Mittagspause)
Mi - Tempo 15 KM/davon 11KM im MRT/Pace 4:10 (Mittagspause, die TL gehen gut weg)
Do - DL 15 KM/4:47 (Abends vor dem SKI-Urlaub)
Fr - eine Woche Frei
Sa - LDL 29 KM / Pace von 5:02, letzten 5 KM im MRT + 5 sec (erwartet schwer nach 8 Tagen Pause)

So - Reg. 9 KM /Pace von 5:35

Bedingungen: 1. Woche Durchgängig starker Frost mit bis zu - 10 Grad. Nach Urlaub Anstieg auf 8 Grad+, aber Graupel/Schneeschauer

Fazit: Einstieg nach Urlaub etwas schwer

0

Google Links