Abreisetag.

Programm: 2000m Schwimmen, 10km Laufen

Heute früh aufgewacht, an der CITA war die Nacht durch Party und jemand hat es geschafft, trotz Polizei in direkter Nachbarschaft mit quietschenden Reifen einmal um den Kreisverkehr zu donnern und dann die Straße hinter unserem Haus herzufahren. Das Ganze wollte er dann wohl 5 Minuten später noch einmal machen, nur leider hat er die Kurve nicht ganz erwischt und ne A-Klasse in einen Mini gedrückt ... was haben wir gelacht!
Leider waren wir damit dann gegen 7:20 Uhr wach.

Gestern haben Verhandlungen mir dem Verwalter ergeben, daß wir von den 5 Bungalows noch 2 bis 18:00 Uhr behalten dürfen, wenn unser Bus zum Flughafen kommt.
Der Vormittag ist also mit Räder auseinanderbauen draufgegangen, Packen, dann gleich Schwimmen/Laufen, danach noch die Reste essen.
Leider ist keine Sonne zu sehen, die Wolken hängen tief und geben ab und zu leichten Sprühregen ab.
Insofern gutes Abfahrtswetter.

Alles in allem trotz 2. Ruhetag en sehr angenehmes TC, 250km gemacht, 12000 kcal lt. Polar, viel Spaß gehabt, lecker und ohne Reue gegessen. Kann ich nur empfehlen.

0

Kann ich nur empfehlen.

Oh ja, das glaube ich. Hätte die Woche gerne mitgemacht. Irgendwann wenn ich gross bin, dann mache ich auch mal ein Trainigslager!
Meine zweite Läuferseite

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links