Benutzerbild von stolzing82

Nachdem meine Füße verheilen (Danke allen, die mir Tipps gegeben haben, auf Bepanthem hätte ich auch von alleine kommen können, das hat geholfen), bin ich heute morgen wieder gelaufen. Ganz früh, 1 Grad in kurzen Hosen, das war schon ein tolles Gefühl. Nachdem ich mir unter größsten psychischen Schmerzen gestern eine Laufpause verordnet habe, bin ich 50 km Rad gefahren, was zur Abwechslung auch mal ganz nett war (bin kein Triathlet). Und frei nach dem Motto, Konsum kompensiert, habe ich mir ein weiteres Paar Laufschuhe von Mizuno gekauft, die zwar auch eine Pronationsstütze haben, aber nicht so stark wie meine Brooks. Sie sind vor allem noch einmal ein ganzes Stück leichter und haben sich heute morgen gut angefühlt.
Ich nehme am Sonntag Morgen in Wien am HM im Rahmen der Winterlaufserie teil. Läuft noch jemand von Euch?
Stolzing82

0

Google Links