Benutzerbild von Quälmich

Nachdem ich gestern meinen sonntäglichen Lauf nicht getätigt habe, bin ich dann heute abend wieder mir magenknausern an den Start gegegangen. Mein Magenknausern kommt daher, das ich seit Dezember mies Laufe. Kaum eine Strecke geschaft. Zum Teil zwischendurch Läufe gehabt, wo mir nach 3 km bereits die Pußte ausging. Ja, es wird wohl an der Kälte gelegen haben, die mir auf die Atemwege geschlagen ist.
Nachdem ich am Freitag abend bereits 8.5 km hingelegt habe, habe ich mir heute den wunderbaren Rheinlauf von Rodenkirchen bis Rheinauhafen und zurück gegönnt und habe es tatsächlich mit noch 2 Ehrenrunden zum Schluß auf 12km mit einer Zeit von knapp 75 Min. Gut die Zeit ist noch nicht die allerbeste aber endlich mal wieder ohne schlapp zu machen und dann noch über 10 KM. Wenn das so weiter geht, will ich zumindest noch sehen ob ich es schaffe mich für die Bonner HM anzumelden. Bin dort im letzten Jahr zum ersten mal unter 2 STD gelaufen.
Wenn einer ebenfalls im Raume Rodenkirchen noch Probleme mit dem Laufen hat und einen Sparringspartner sucht, können wir es ja mal miteinander versuchen. Laufe meistens abends und 2 x die Woche ohne Sonntags wäre wohl machbar. Kurz anmailen.

Schönen abend

0

Google Links